Frage von dreamerXD, 291

Iphone 4 einrichten, Apple ID vergessen?

Hallo

ich habe mir ein gebrauchtes Iphone 4 im Internet gekauft. Habe gerade die Sprache ausgewählt und mit WLAN verbunden. Nun muss ich das IPhone aktivieren. Das Iphone ist zur Zeit mit einer Apple ID (vom Vorbesitzer verknüpft,davon muss ich jetzt die AppleID (example@icloud.com) und das Kennwort eingeben. Da der Vorbesitzer mir auch nicht weiterhelfen kann, bin ich nun ratlos. Ich muss mich also mit der Apple ID anmelden, jedoch kann mir weder der Vorbesitzer AppleID Adresse + Kennwort nennen, noch das Iphone von seinem Account entfernen.

Was kann ich nun tun? Ist das IPhone unbrauchbar?

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir zeitnah helfen könntet :)

Danke schonmal im voraus:)

LG

Antwort
von acoincidence, 229

Klaro jemand fremdes verkauft die ein iPhone ohne es vorher zurückzusetzen....

Kommentar von dreamerXD ,

Ich habe das Iphone ja eigentlich als defekt gekauft, da es beim Vorbesitzer nicht mehr funktionierte... (Displayschaden, Wasserschaden) aber nachdem ich es aufgeladen habe funktionierte es trotzdem ohne Probleme... Vielleicht wurde es deshalb nicht zurückgesetzt oder die Person kennt sich damit nicht aus

Kommentar von acoincidence ,

Irgendwie muss das doch zurückzusetzen sein. Verbinde es mal mit iTunes und Check da mal die Möglichkeiten.

Kommentar von dreamerXD ,

Wie verbindet man das denn mit iTunes? es ist komplett gesperrt...

Sorry, ich kenne mich nicht so mit Apple aus, hatte sonst noch nie ein IPhone

Kommentar von acoincidence ,

Erstens vielleicht hat er die Datenlöschung  nach 10 x falscher pin Eingabe eingestellt. Zweitens installier mal iTunes auf einem pc oder Laptop oder was du zur Hand hast und verbinde das Gerät mal mit dem pc.

Kommentar von dreamerXD ,

Ok, danke schonmal für deine Hilfe

Antwort
von ICloud38, 197

Wenn du das Passwort nicht weißt kannst du das iPhone nicht benutzen.

Kommentar von dreamerXD ,

Schade :-(

Kommentar von ICloud38 ,

Ist leider so , eigentlich müsste man das als defekt verkaufen

Kommentar von dreamerXD ,

Ja das stimmt... :( Danke für deine Antwort:)

Antwort
von Giusy28, 206

Da hast du dich leider übers ohr hauen lassen, wahrscheinlich hat der typ von dem du es gekauft hast es geklaut oder gefunden.
Das iphone ist für dich unbrauchbar, du kannst es so zu sagen ohne das passwort und die Email Adresse zu wissen wegschmeißen

Kommentar von dreamerXD ,

Danke für deine Antwort, dass es geklaut oder gefunden wurde denke ich nicht, da es in Originalverpackung geliefert wurde...

Sehr schade , dass es unbrauchbar ist :-(

Kommentar von Giusy28 ,

Stimmen auch die imei nummer vom karton und dem iPhone überein ?
Ansonsten kann es ja ein x beliebiger karton sein.
Wenn es wirklich der icloud account von dem Vorbesitzer ist könnte der das Passwort problemlos zurücksetzen lasse. Warum er das nicht kann ist fragwürdig.
Forder ihn am besten auf das iphone zurück zu nehmen ansonsten drohst du mit einer anzeige da dies ja betrug ist

Kommentar von dreamerXD ,

Wo ist denn die imei Nummer auf dem IPhone zu finden?

Kommentar von Giusy28 ,

Ich denke mal du kannst nur notrufe absetzen, falls das komplett gesperrt ist, oder geht es normal an und du kannst ins Menü etc. ?
Du müsstest *#06# eingeben.
Ansonsten in die Einstellungen - allgemein- info. Da steht die imei auch

Kommentar von dreamerXD ,

Hallo, ja ich kann nur Notrufe absetzen, also ist es komplett gesperrt... Ins Menü kann ich leider nicht... :-(

Kommentar von Giusy28 ,

Den oben genannten code musst du dann bei den notrufen eingeben.
Dann kannst du zumindest schonmal imei vom iphone mit der vom karton vergleichen.
Wo hast du das iphone den gekauft und mit was hast du bezahlt also welche methode ?

Kommentar von dreamerXD ,

Habe gerade bei den Notrufen *#06# eingegeben, aber es funktioniert leider nicht...

Bei Ebay günstig gekauft/Banküberweisung

Kommentar von Giusy28 ,

Dann wende dich am besten an ebay und schilder den vorfall und dem verkäufer drohst du mit einer anzeige wegen betrug und Hehlerei. Wenn das nicht hilft zeig ihn tatsächlich an und gib das iphone bei der polizei ab

Kommentar von dreamerXD ,

Aber ob sich der ganze Aufwand lohnt...? Es wahr wirklich fast geschenkt. ich werde es wohl als "Erfahrung" abhaken.

Kommentar von Giusy28 ,

Das kann ich dir nicht beantworten.
Wenn es so günstig war hätte dich der preis ja eigentlich schon stutzig machen sollen

Kommentar von dreamerXD ,

Ja das stimmt auch wieder....

Kommentar von dreamerXD ,

Habe dem Vorbesitzer nun nochmal eine Nachricht geschrieben, ob er nicht doch das Iphone aus seinem Account löschen könnte...

Kommentar von Giusy28 ,

Schreib ihm lieber, dass er dir das geld zurück überweisen soll und du das iPhone nicht haben willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community