Frage von ManuelFlorenz, 43

IP,DNS,Gateway Probleme: Wie müssen die Einstellungen bei Router und Repeater zusammenpassen?

Hallo Community, seit kurzem haben wir neues DSL und einen neuen Router (Easy Box 804). Für die bessere Reichweite haben wir uns dann noch den Fritz Repeater 310 gekauft. Zunächst wirkte alles ganz einfach, WPS Button drücken und das Ding war verbunden. Die Verbindung wird auch hergestellt, jedoch kommt es tagtäglich bei der Neuverbindung zu irgendwelchen Problemen: DNS Server nicht erreichbar, Standardgateway nicht erreichbar, keine gültige IP Konfiguration...meist kann die Windows-Problembehandlung das nach einigen Neustarts beheben, aber es nervt. Habe dann versucht, mich in Foren über etwaige Probleme zu informieren und hab da an den IP-Adressen rumgebastelt, das Problem aber immer noch nicht gelöst. Meine Einstellungen sind:

Easy Box IP: 192.168.178.1 Subnetz:255. etc... DHCP an (Pool: .20 - .200)

Repeater IP: 192.168.178.2 Subnetz 255. etc... Standardgateway: 192.168.178.1 primärer DNS-Server:192.168.178.2

Seht ihr da irgendeinen Fehler? Ich versteh diesen ganzen Kram einfach nicht. Eine baldige Antwort würde einen verzweifelten Verantwortlichen freuen.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, 38

DNS Server muß auch x.1 sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community