Frage von KoenigsSport, 7

iPad mini 2 oder 4?

Ich überlege, mir für die Uni und den täglichen Freizeitspaß ein iPad mini zu kaufen. Ich würde es also für die Vorlesungen nutzen, Folien drauf laden und lesen, Filme und Serien gucken, sowie Spiele und soziale Netzwerke nutzen. Nun überlege ich ob zu dem aktuellen Zeitpunkt, eher das iPad mini 2 oder 4 für mich geeignet wäre. Das iPad mini 2 wäre für 244€ (32GB) zu haben, das 4 für 360€ (16GB).

Sind die Neuerungen es wert das 4er zu kaufen ? Lohnt sich das überhaupt für meine Nutzung des Gerätes ? Ist das iPad mini 2 veraltet, da schon 2013 erschienen ?

Antwort
von PaddyOfficialLP, 4

Naja, der meiner Meinung nach beste Grund in diesem Falle ist der Speicher... 16 GB werden dir nicht lange reichen. Selbst 32 könnte knapp werden, wenn du ein paar mehr Apps hast, aber 32 reichen wenn man ab und zu mal ausmistet. Ansonsten lohnt sich das 4er eigentlich nur, weil es länger updates erhalten wird. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von AntwortenFreaky, 7

Kommt drauf an,

Wenn du nicht viel Wert auf das System legst sondern auf Speicherplatz usw. dann dan Ipad Mini 2 aber ich würde für mich das eher so Privat und Uni benutzen ich würde das Ipad Mini 4 kaufen.

LG

Antwort
von 3125b, 5

Also ich habe für mein Mini 4 originalverpackt 285€ bezahlt - schau mal auf eBay Kleinanzeigen. Da sind viele Geräte aus Gewinnspielen, Zeitungsabos etc. drin, da kannst du richtig sparen.

Das Mini 4 ist an sich ein gutes Gerät, aber ich würde vielleicht gleich eines mit Mobilfunk kaufen, kann nützlich sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community