Frage von MisterUnknown93, 99

iPad im Ausland kaufen, Warenwert?

Hallo ihr lieben! :-)

Ich habe mir in Australien in einem Duty Free Shop am Flughafen ein iPad gekauft. Es hat 635 australische Dollar gekostet, das entspricht ca. 415€ (Abrechnung auf der Kreditkarte zeigt den Beitrag an).

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Die freimenge bei der Einreise nach Deutschland beträgt 430€ Warenwert.

Was wird mit Warenwert gemeint? Sind es im Meinem Fall dann 415€? Wie misst das der Zoll? Ich habe den Kassenzettel, worauf 635 Dollar drauf steht.

Oder wird mit Warenwert der deutsche Verkaufswert benutzt?

Ich kenne mich in dem Gebiet überhaupt nicht aus... Freue mich auf eure Hilfe!

Liebe Grüße :-)

Antwort
von Ifm001, 66

Es sind sind alle Kosten, die mit dem Kauf zusammenhängen zu addieren (also z. B.Versandkosten, theoretisch auch die Auslandseinsatzentgelte der Kreditkarte). Zur Währungsumrechnung hat der Zoll eigene Umrechnungstabellen! Die findest Du auf Zoll.de. Es wird der Kurs zum Zeitpunkt der Einreise verwendet!

Antwort
von mojo47, 67

es geht um den preis, den du im entsprechenden land bezahlt hast. wenn 415€ dann 635 dollar entaprechen, ist das auch so. dann hast du noch 15€ frei. den beleg brauchst du auf jeden fall, sonst wird mit tabellen geguckt und geschätzt und könntest evtl drüber kommen.

Kommentar von Ifm001 ,

Nein. Der Zoll legt monatlich eigene Umrechnungskurse fest. Diese sind in der Regel leicht höher.

Kommentar von mojo47 ,

? die köennen doch nicht einfach mehr oder weniger wert machen als es zur zeit ist... die müssen sich mit sicherheit an die aktuellen währungen halten.

Kommentar von meini77 ,

der Umrechnungskurs des Zolls kommt in etwa hin. Da dieser für einen ganzen Monat festgelegt wird, weicht er natürlich vom Tageskurs etwas ab.

Kommentar von MisterUnknown93 ,

Kann mir jemand das hier dann etwas deutlicher erklären? 

Ich verstehe das so, das ich zB. das iPad kaufen kann, das umgerechnet 415€ kostet und zB. eine Jeans für umgerechnet 100€? 

"Haben Sie mehrere Waren gekauft, die insgesamt die Grenze von 430 Euro übersteigen, sind nur auf die Waren die Einfuhrabgaben zu entrichten, die den Warenwert von 430 Euro übersteigen. Der Zoll wird nicht auf den Gesamtwarenwert berechnet." Quelle: finanztip.de

Kommentar von mojo47 ,

du musst zoll für den wert ab 430€ bezahlen. in dem beispiel müsstest du zoll für 85€ entrichten.

Antwort
von meini77, 55

ausschlaggebend ist der Wert, der auf dem Kassenzettel steht, incl. der ausländischen Mehrwertsteuer.

In Deinem Fall darfst Du durch den grünen Ausgang am Flughafen, wenn Du nicht weitere Neuwaren einführst. Hast Du weitere Artikel in Australien eingekauft, musst Du durch den roten Ausgang und alles, was über 430 EUR (es gilt aber die "unteilbare Menge") mit 17,5% pauschal versteuern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community