ipad 1. Generation, lohnt es sich noch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, defenitiv nicht. Ich bin zwar iPad user aber in dieser Preisklasse solltest du eher auf Android setzen. Oder das iPad 2 nehmen. Ist zwar auch nicht mehr das schnellste aber es hängt nicht (so oft). Kannst ja mal nach Testberichten von Android einsteiger Tablets googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Beachte : bei iOS 5.1.1 ist Schluss und somit sind dir viele Apps die MINDESTENS iOS 6.0 erfordern verwehrt!

Wenn du Glück hast wird dir eine ältere Version heruntergeladen.

Zum Thema surfen :

Das iPad 1 ruckelt beim Laden der Seite und vor allem beim scrollen !

Legt man einen 5s neben das iPad 1 merkt man den Unterschied !

Für eine normale Nutzung sollte es reichen, aber mit gewissen Abstrichen.

Für Videos schauen musst du aufpassen da YouTube nur eine bestimmte Version erlaubt !

Bedeutet du müsstest auf mobil umsteigen oder schlimmsten Fall auf Myvideo etc.

Ob es sich lohnt kann ich nicht sagen, aber wohl nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht wirklich. Ich nutze meines kaum weil eben vieles nicht mehr geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht mehr empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung