Ip hiden-starfbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das Verbinden auf einen Teamspeak Server nicht strafbar. Ob deine eindeutige ID oder IP-Adresse "gebannt" wurde, ist nicht relevant.

Wenn du auf einem Server nicht erwünscht bist, solltest du dies natürlich akzeptieren.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange der Owner Persönlich dir kein Virtuelles Hausverbot erteil darfst du so oft du willst auch den Server joinen wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte das strafbar sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung