IP-Adresse nicht zugelassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast bei der letzten Neuverbindung deiner IP eine IP eines Menschen bekommen, der bei Web.de auffällig geworden ist. Schalte den Router aus und wieder an (so wird das Internet neu verbunden und du bekommst wieder eine neue IP), dann wird das klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Wahrscheinlich hast du oder ein anderer Nutzer des PCs bereits mehrere Emailkonten an diesem PC eingerichtet.
Wenn du eins erstellst speichern die Anbieter deine IP-Adresse und vergleichen dann untereinander, damit z.B. Leute, die oft gefälschte Emailadressen zum Betrug oder Spammail-verschicken, das nicht machen können.
Versuch doch mal dich mit einem anderen PC anzumelden. Funktioniert es trotzdem nicht, ist die letzte Möglichkeit den Kundenservice von Web.de kontaktieren.
Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

>  Ändert sich meine IP-adresse wenn ich mich über meine Mobile daten auf
> meinem Handy anmelde?

Ja. Wenn Du ohne WLAN mit dem Smartphone die E-Mails abrufst, hast Du eine andere IP-Adresse als mit dem Desktop-Rechner.

Ansonsten: Router neu starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Router ausschalten einschalten fertig :) du hast eine neue IP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?