Frage von Gorub, 135

IP-Adresse einer Webseite herausfinden (CMD)?

Hallo, ich habe das Problem das die übliche Methode nicht funktioniert. Also mit dem Befehl ping www.Google.de wird mir die Ip der Webseite angezeigt allerdings komme ich nicht auf diese wenn ich diese eingebe. Bei Tutorials und anderen Hilfsseiten haben die auch eine andere IP bekommen also vom aufbau her. z.B.: Dort waren es immer solche wie 209.85.148.99. Bei mir kommt immer nur so was wie 2a00:1450:400f:805::2003 Ich hatte auch schon den Verdacht, dass es an meinem Browser liegt und der alles in die Suchleiste packt. (Ich benutze Google Chrome) (Ich benutze Win. 7)

Antwort
von Coldnez, 97

IP Adressen einer Webseite ändern sich mindestens Täglich. Allerdings sind es immer 5 Zahlen die bis zu 255 gehen, mit Punkttrennung. Das bei dir Hexzahlen vorkommen ist untypisch, denn dieses Zahlsystem wird für MAC-Adressen benutzt. Welches für jede Webseite nicht ändert.
Übrigens hat dein Browser damit nichts zu tun.

Eine Theorie habe ich, bin mir aber nicht ganz sicher, dass du eventuell Opfer eines Virus bist, der dich auf gefälschte Webseiten weiterleitet die voll mit Werbung und Suchmaschinen sind. Über ein spezielle DNS manipulation. Wo in einer Datei die bekannte Webadressen jeweils mit einer IP-Adresse zugeordnet sind, damit Webseiten schneller aufgerufen werden und nicht jedesmal nach der IP Adresse gesucht werden muss. Hast du schon mal eine selten genutze Webseite versucht anzupingen?

Kommentar von Gorub ,

Ich habe jetzt eine willkürliche Adresse eingegeben bei dieser kam

88.80.195.233 raus, danach hab ich's mit Google probiert und es kam wider 2a00:1450:400f:805::2003 raus

Ich hatte eine Zeit lange YAC ein angebliches Clean und Anti-Viren Programm installiert dieses habe ich aber vollständig deinstalliert. (Mit dem Programm adwcleaner_5.021 habe ich dann letzte Reste entfernt.) YAC soll auch irgendwie dafür bekannt sein Werbung und Viren zu installieren.

Es könnte evt. damit zusammen hängen.

Kommentar von Coldnez ,

Du kannst mal nach 'DNS Changer check' googeln und nachprüfen ob du infiziert bist. Ich hatte mal eine ganz moderne Variante, da hat mir keiner wirklich helfen können.
Aber eigentlich merkt man sowas schnell durch die vielen Popups und die vielen Verlinkungen von willkürlichen Wörtern im Text wenn du im Internet surfst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community