iOS: Virenprogramm notwendig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein man braucht keins. Apple hat auch jeden Antivirusprogramm aus dem AppStore entfernt. Man braucht keins, denn iOS ist ein geschlossenes Tresor zwar mit kleinem Lücken für z.b Jailbreak aber mal sehen wie lange die brauchen um ein Jailbreak zu installieren. Alle Apps laufen in einem kleinen Sandbox jede App hat einen eigene Platz wo sie sich bewegen dürfen. Wollen die Apps mit einander kommunizieren oder die Sandbox verlassen, da müssen Sie zuerst an Apple System durch. Ein weiteres Grund ist das du nur Apps vom AppStore runterladen kannst heißt unbekannte Store sind tabu. Alle Apps im AppStore sind geprüft auf Viren und auf Richtlinien. Ein Jailbreak erhöht die Viren Gefahr. So und bevor ein paar kommen und sagen "Ich hatte noch nie Viren mit einem Jailbreak" Ich heißt nicht wir. Ihr habt keine und die andren. Kommuniziert ihr mit 10000000 Menschen mit Jailbreak? Also kein Antivirusprogramm. Schwachsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iOS ist ein in sich geschlossenes System. Da kommen Hacker nicht ran. Habe seit Jahren Apple Produkte ohne Virenprogramme. Noch nie etwas gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo Niclas 
ich bin kein apple fan abe rich kann dir versichern 
IOS braucht kein viren programm da apple so verschlossen ist da kommt keine mücke durch beim andorid wäre das jetzt eine andere frage. 
ich hoffe ich konnte dir mi dem kleinen text helfen Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niclas100299
17.12.2015, 07:45

Vielen Danke! Hat mir sehr weitergeholfen!:)

1
Kommentar von Grippsschwipps
29.09.2016, 22:51

Weißt du eigentlich, was ein Virenprogramm ist?
Ein Virus!

0

Was möchtest Du wissen?