Frage von CSGOace, 76

IOS oder android. Deine meinung!?

Eure meinung ist gefragt! Meinetwegen diskutiert auch! Mich interessiert es was andere denken.

Antwort
von TheFreakz, 16

Ich bin für iOs.

Da ich mit iOs immer bessere Erfahrungen gemacht habe! Ich hatte Samsung, Sony, HTC. Und fand Android darauf immer schrecklich. Selbst wenn ich so gut wie nichts mit dem Handy gemacht habe - wurde es nach gewisser Zeit langsamer und hängte sich auf, Kamera funktionierte nicht mehr..

Ich habe zB heute noch mein iPhone 4, welches bald 7 Jahre alt ist.. und für das Alter und was ich damit alles angestellt habe, funktioniert es einwandfrei!!

iOs bekommt öfter und regelmäßiger Softwareupdates. Und läuft eben - mit meinen Erfahrungen länger flüssiger und stabiler.

Auch gefällt mir das ganze System mit iTunes. Ich kann einfach meine MP3 in iTunes einfügen, Titel, Interpret, Albumname usw eingeben.. iTunes sucht dann automatisch nach den Albumcover. Finde ich total praktisch!

Aber - es ist MEINE Meinung. Und Jeder hat seine eigene.

Antwort
von xxxcyberxxx, 36

Android, weil man (auch ohne Root) schon sehr viel am System verändern und seinen Bedürfnissen anpassen kann und allgemein "freier" ist - man ist nicht an iTunes, Apple, seine eigenen Formate und die Einschränkungen gebunden.

Auch den Homescreen kann man mit Launchern nach Belieben verändern.

Kommentar von xxxcyberxxx ,

btw hab grad die Tags gesehen. Android läuft nicht nur auf Samsung. Es gibt viele andere Marken, die es auch nutzen und nicht in den Preiswahn mit eingestiegen sind

Antwort
von daCypher, 37

Die Frage wird wahrscheinlich eh keine fünf Minuten überleben, weil hier nicht nach einem Rat gefragt wird und die Frage erfahrungsgemäß dafür sorgt, dass ein iPhone vs. Samsung-Krieg ausbricht.

Ich sag aber trotzdem mal, dass ich für Android bin.

Kommentar von CSGOace ,

Okay uuups.

Kommentar von CSGOace ,

Hat sie schon! ;P

Kommentar von xxxcyberxxx ,

nö. Dafür fehlen noch die Samsung-Jünger, die wütend unter den iPhone-Posts kommentieren (oder andersrum) :D

Antwort
von AtotheG, 8

Finde beide Systeme gut, kommt immer drauf an worauf man selbst mehr Wert legt.

iOS ist einfacher zu bedienen und läuft flüssig, die Software ist auf die Hardware abgestimmt bzw anders rum. Ältere Damen und Herren kommen mit iOS besser und schneller klar da es sehr simpel ist und die kommunikation der iOS Geräte untereinander ist hervorragend.

Android bietet einem mehr möglichkeiten in der Darstellung und Personalisierung des Gerätes. Android ist nicht herstellergebunden, ich kann also Android Geräte problemlos mit meinem Windows Rechner verbinden und sofort auf alle Daten zugreifen ohne mich mit iTunes rumzuschlagen. Es ist natürlich auch, je nach Hersteller und Modell, Preisgünstiger als iOS und bietet beinahe die gleiche Technik.

Ich persönlich verwende Android, hatte es zu erst und bin damit sozusagen aufgewachsen.

Antwort
von areaDELme, 15

android!
-> du bist viel freier und unabhängiger was zubehör und software angeht (apps)
-> du kannst dir gecrackte versionen ohne jailbreak installieren (zu deutsch: du kannst dir alles kostenlos aus dem netz laden)
-> du bist freier in der benutzeroberfläche
-> du hast diverse marken zur auswahl (samsung, lg, sony, etc.)

wichtigster punkt: kein apple mist :D (ich weiß das gibt kontra, aber egal!)

Kommentar von TheFreakz ,

Ich kann mir auch gecrackte Spiele aus dem Internet downloaden. OHNE Jailbreak.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten