Ionenbindung Na2S?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist richtig. Beim Natriumsulfid liegt eine Ionenbindung vor.

Wie sind denn die Ionen geladen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nana7kiki
31.05.2016, 17:22

Ich habe geschrieben, dass 2Na(+) + e(-) ist (es gibt ab)

Natrium hat 1 Elektron in der Aussenschale, also muss er 1 Elektronen an S abgeben...

Dann bei S: S + e- ( den 1 Elektronen von Natrium) -> S(-)

Ist gleich: Na2S -> 2Na(1+) + S(1-)

?

0