Frage von supreme1404, 37

Inwiefern war das leben der Anne frank eingeschränkt?

Antwort
von PatrickLassan, 35

Wenn man mit 8 Personen auf 50 m² lebt, dann ist man schon etwas eingeschränkt. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Anne_Frank#Versteck_im_Hinterhaus

Kommentar von Dahika ,

vor allem wenn man nicht raus kann, immer sehr, sehr leise sein muss - ja, das ist schon einschränkend.

Antwort
von Schwoaze, 18

Insofern, als sie auf der Flucht war, versteckt in einem Keller, ständig in Angst und  Schrecken entdeckt zu werden.... keine schöne Vorstellung.

Antwort
von lehrerin123, 37

Ich denke, ein Blick in den Wikipedia-Artikel dürfte ausreichen, um diese Frage zu beantworten. 

Da sie als Jugendliche im KZ umgekommen ist bzw. ermordet wurde, liest sich die Frage auch irgendwie nicht gut - aber das ist meine Meinung.

Antwort
von regenbogenmeer, 32

Sehr, sehr stark. Sie konnte gegen Ende nichts mehr tun.

Antwort
von voayager, 13

Sie wußte in ihrem engen Versteck genau, dass bei Entdeckung ihr Leben hinfällig ist, was sich dann auf grausame Weise bestätigte.

Antwort
von furbo, 7

Die Frage meinst du doch nicht ernst?

Antwort
von KickLulu, 25

Sie musste sich verstecken mit vielen Leuten auf engem Raum also sehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten