Frage von 19ahmet99, 21

Inwiefern greift die Esm in die nationalstaatlichen Kompetenzen ein?

Szialwissenschaften

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Politik, 9

Um ESM-Hilfen erhalten zu können, muss der Staat, der ESM-Hilfen beantragt:

  • bestimmte Auflagen erfüllen, die auch in seine Souveränität eingreifen, z. B. gewisse Reformen durchführen;
  • europäische Kontrollen, inwieweit er die Auflagen erfüllt, zulassen - ein weiterer Eingriff in seine Souveränität.

MfG

Arnold                         






Antwort
von Maimaier, 9

ESM erhöht die Geldmenge. So versorgt sich die Hochfinanz selbst mit Geld, es ist nicht mehr auf private Anleger oder Staaten (z.B. Bundesschatzbriefe) angewiesen. Eine ewige Blase ohne realen Gegenwert. Daher die Übermacht der Banken vor den Staaten, mit fatalen Folgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten