Frage von Master1301, 31

Investmentbanker werden geht das so?

Ich möchte eine Ausbildung als Investmentfondskaufmann machen und gleichzeitig meine Fachhochschulreife. Und danach BWL studieren und als Investmentbanker tätig sein. Geht das so? Und wo sollte ich mich bewerben?

Danke im voraus!

Antwort
von archibaldesel, 21

Grundsätzlich schon. Ich hoffe aber, dass du weißt, dass Investmentbanking nichts mit Investmentfonds zu tun hat.

Bewerben solltest du dich bei großen englischen oder amerikanischen Investmentbanken mit einem Sitz in London. In Deutschland hat eigentlich nur noch die Deutsche Bank ein nennenswertes Investmentbanking. Das sitzt allerdings auch in London.

Kommentar von Master1301 ,

Ja das ist mir bewusst meinte nur das ich ein wenig in die Richtung gehe. Gibt es da nichts außer die Deutsche Bank in Deutschland? Oder in der Schweiz?

Kommentar von archibaldesel ,

In der Schweiz gibt es die UBS und die Credit Suisse. Aber auch deren Investment Banking sitzt in London.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten