Frage von LisiGos, 87

Inversion Method zum Rauswachsen?

Hey, ich habe einen Longbob und meine Haare sind im Moment ein Rotbraun. Der ziemlich rötliche Stich war ein Unfall (ich färbe selbst) und deshalb will ich jetzt nach zwei Jahren wechselnder Haarfarben endlich meine Naturhaarfarbe wieder. Die ist ein Aschblond. Ich würds ja einfach rauswachsen lassen, aber mit dem rot was übergeht sieht es einfach blöd aus. Deswegen: Was haltet ihr von der Inversion Method, weil wenn die wirklich funktioniert, dann mach ich die ein oder zweimal und wenn mein Ansatz dann 4cm hat (im Moment sinds schon 2), gehe ich zum Friseur, der dann vlt einen weniger blöden Farbton findet, um den Ansatz rauswachsen zu lassen.

Antwort
von urs53, 72

Igentlich der schnellste weg ist: Entfärben und dann in deinem Orginalton färben. Fragt sich nur, ob deine Haare genug strapazierfähig sind. nach dem Färben dringend die Apitzen schneiden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community