Frage von Schnapp781, 13

Innere Krise, Probleme mit Eltern , was soll ich machen?

Ich , 17, stecke momentan in einer heftigen Auseinandersetzung mit mir selbst. Um zu meinen Problemen zu kommen muss ich erstmal einige Situationen in meinem Leben beschreiben. Seit 5 Jahren Rede ich kaum mit meinen Eltern , wenn dann darüber was ich besser machen muss , was auch völlig gerechtfertigt ist da ich in der Tat ein ziemlich chaotisches Leben führe. Antriebslosigkeit ist glaube ich seit der sechsten Klasse an der Tagesordnung. Hausaufgaben machen und Lernen kenne ich kaum ,genauso wenig helfe ich meinen Eltern im Haushalt. Dieser Zustand hielt bis jetzt an , doch langsam wird es problematisch , da mein Abitur naht und meine Eltern mir Druck machen mich um meine Zukunft zu kümmern . Aber meine Zukunft interessiert mich eigentlich überhaupt nicht , nur weil ich wenigstens ein bisschen meinem job sohn gerecht werden will , lasse ich mich zu jobmessen mitschleppen. So gut wie jedes  Wochenende seit 2 jahren gehe ich aus , mal zu partys , mal in den club , auch in kneipen aber eigentlich ist es immer das gleiche , ein betäuben . meine Eltern kriegen natürlich mit was ich mache und wie sie dazu stehen ist ja wohl klar , aber sie konnten und können  es nicht verhindern um jeden Preis will und wollte ich mich ihnen wiedersetzen. Die Versuche mir Zuneigung zu geben und Liebe zu zeigen ,  Block(t)e ich stehts ab. Warum frag ich mich ? Wenn ich alleine bin und daran denke wie undankbar ich bin , wie viel Zeit meine Eltern in mein Wohlbefinden bis jetzt investiert haben , fange ich an zu weinen . teilweise stunden lang. Vor meinen Eltern beim Abendessen ist dann wieder alles normal ich bin in meiner Rolle und gleichzeitig Schutzhülle wo ich nichts und niemanden an mich ran lasse. Mittlerweile weiss ich nicht mal mehr wer ich bin , was ich will , wo ich hin gehöre . jemandem meine Sichtweise und meine Probleme zu offenbaren habe ich mich bis jetzt nicht getraut also dachte ich kann ich das hier mal loswerden. Wenn ihr eure Meinung dazu schildern könntet würde ich mich freuen 

Danke

Antwort
von Geisterstunde, 11

Eine Therapie?

Kommentar von Schnapp781 ,

Werde ich wirklich bald machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten