Frage von SkyrimV, 43

Intrige oder anderer Weg zur Partnerschaft?

Hallo, liebe gutefrage.net-Community,

Ich habe ein [aus meiner Sicht] nebensächliches Problem, das Ich [der Vollständigkeit und Zufriedenheit halber] gern lösen würde. Ich bin in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt [war noch nie verliebt, glaube aber, Anzeichen dafür zu erkennen]. Allerdings ist sie mit einer Internetbekanntschaft zusammen, die sie zwar [meiner Meinung nach] sehr in ihrer Freiheit beeinflusst, aber bei ihr sehr gut ankommt. Die beiden haben sich jetzt schon ein paar Mal getroffen. Ich will den Kampf aber dennoch nicht aufgeben?

Habt ihr Tipps, wie Ich das Mädchen auf meine Seite bringen kann? Habe schon über Intrigen nachgedacht, z.B. die Internetbekanntschaft mit dem Fake-Account des Ex meiner Flamme anzuschreiben, wenn ihr versteht.

Antwort
von SpicyMuffin, 16

Intrigen sind ziemlich dumm. Wenn das Ganze nur Nebensächlich für dich ist, dann lass es. Man zerstört keine gut laufende Beziehung, nur um ein "Problem" zur Vollständigkeit zu lösen. An sich kannst du eigentlich nur warten, bis sie selbst genug von ihrem Internetfreund hat, solange solltest du nicht zuviel mit ihr machen, da du jetzt sofort in der Friendzone landest, da sie ja einen Freund hat.

Antwort
von Tokij, 15

Magst du das Mädchen oder willst du es manipulieren?

Wenn du es wirklich magst, dann sag ihr das doch auf eine passende Art und Weise. Sei aufmerksam, beschäftige dich mit ihr aber: Lass ihr die Wahl!

Kommentar von SkyrimV ,

Das Problem ist halt, dass Ich große Angst vor den Konsequenzen habe. Was, wenn sie nach dem Geständnis keinen Kontakt mehr zu mir wünscht, weil es ihr zu plötzlich ist?

Kommentar von Tokij ,

Deshalb solltest du es ja auch diplomatisch angehen. Dafür brauch man vermutlich aber etwas Übung. Learning by doing. Ich garantiere dir, dass das nicht der letzte Korb in deinem Leben wird. Und ich garantiere dir auch, dass du einen bekommen wirst.

Du kannst ja ruhig Angst davor haben, das ist nicht schlimm. Aber es verhindern zu wollen, finde ich schlimm. Damit beraubst du dir die Zeit, die dir erspart bleibt, wenn du es direkt gelernt hättest. Also Augen zu und durch. Vielleicht stellst du dich ja auch gut an und der worst case tritt gar nicht ein.

Antwort
von SunMooni, 8

Rede mal mit ihr frag ob ihr was zusammen machen könnt, bring sie zum lachen und so... irgendwann solltest du dann deine Gefühle ihr gestehen.
Viel Glück ;)

Kommentar von SkyrimV ,

Zum Lachen bringen mache Ich fast jeden Schultag, das sind die Momente, in denen Ich dieses Gefühl der nahen Bindung habe. :D

Kommentar von SunMooni ,

:D das ist süß,. ich glaub sie wird auf deiner Seite sein, erzähl ihr es am besten nach dem du sie jetzt gut kennst und Momente zusammen erlebt. es wird schon alles gut gehen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten