Frage von liaaStyle, 120

Intimbereich rasieren glatt..?

Hallo(bin Mädchen,13,.ich rasiere mich zwar am Intimbereich aber ganz...stopeln bleiben immer da..ich weiß man muss dafür gegen den Strich rasieren damit es glatt wird..aber wie soll ich es genauer machen damit ich nicht so Angst davor habe mich verletzen zu können ? OHNE RASIERSCHAUM wenns geht !! xD

Antwort
von JoMe98, 48

Also wenn du Pickel und Wunden vermeiden willst solltest du wirklich in Haarwuchsrichtung rasieren und nicht dagegen. wenn es aber nicht glatt wird brauchst du einen anderen Rasierer oder du versuchst dich am Epilieren oder Waxen (ist zwar gewöhnungsbedürftig und tut am Anfang etwas weh aber irgendwann gewöhnt man sich daran). Und wenn du am liebsten ohne Duschgel oder Rasierschaum rasieren würdest, dann hol dir einen Rasierer der vorne an der Klinge so ein Gelpad hat:) Außerdem ist ganz wichtig dass du die Klinge regelmäßig wechselst, weil wenn sie schon stumpf wird kann sie 1. nicht mehr so viele Haare entfernen und 2. steigt die Verletzungsgefahr:) LG und viel Erfolg

Kommentar von liaaStyle ,

hmm OK dankeschön für deine Antwort

Antwort
von alarm67, 45

Vorher Baden oder Duschen! Dann weichen die Haare auf. Wenn kein Schaum, dann benutze ein Geel. Nur Wasser und Rassierer steigert eigentlich die Verletzungsgefahr.

Kommentar von liaaStyle ,

wie geel ?

Kommentar von alarm67 ,

Sollte a) Gel heißen und b) gibt es spezielles Rasiergel!

Antwort
von sweetxblack, 69

Auf jeden Fall mit Rasierschaum oder Rasiergel! Sonst wird die Haut garantiert nicht glatt.

Kommentar von liaaStyle ,

ja ...aber das ding ist...es ist mir sowas von peinlich das zu kaufen😅

Kommentar von sweetxblack ,

War es mir früher auch haha, habs mir damals von meiner großen Schwester geklaut:D kauf einfach noch ein paar andere Sachen dann fällt das gar nicht auf. Rasierschaum ist ja auch für die Beine etc. also die Leute die dich sehen, werden nicht denken "omg sie ist so jung und rasiert sich im Intimbereich" oder sowasxD

Kommentar von pipepipepip ,

Du kannst auch Duschgel verwenden ;)

Kommentar von sweetxblack ,

Mit Duschgel als Rasierschaumersatz hab ich persöhnlich keine guten Erfahrungen, aber da gehts ja jedem anders

Antwort
von GravityZero, 63

Entweder mit Schaum oder Duschgel. Ein guter scharfer Nassrasierer ist das A und O! Haut vorher einweichen, also am besten beim duschen.

Kommentar von liaaStyle ,

okkii dankeschön

Antwort
von michele1450, 41

für meinen Bart benutzte ich ein gillette mach3 der ist gut ich brauch nur meine haut feucht zu machen und kann los rasieren ohne probleme 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten