Frage von Kirasque, 51

Intimbereich gerötet und juckt?

Hey... Seit gestern juckt mein Intimbereich höllisch, tut aber nicht weh. Ich hab mir mal alles genauer angesehen und festgestellt, dass zumindest die äußeren Schleimhäute farbkräftiger sind als sonst... Weiß jemand, was das sein könnte? Gibt es etwas, mit dem ich das ohne einen Frauenarztbesuch behandeln kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von likeapinkday00, 12

Frauenarzt das könnte ein Pilz sein. Geh damit wirklich so schnell wie möglich zum Arzt du ersparst dir damit viele Schmerzen oder so. Auch wenn es "nur" ein Ausschlag ist besser einmal mehr zum Arzt als dass du unnötig Schmerzen hast. Sonst hilft auch Babypuder gut das beruhigt die haut aber kommt drauf an was du hast

Kommentar von Kirasque ,

Meine mutter will nicht mit mir gehen, sie sagt, das kommt vom antibiotika das ich letzte woche genommen hab... und ohne sie will ich auch nicht gehen, hab viel zu viel schiss davor... ich war noch nie...

Kommentar von likeapinkday00 ,

Oha Mädchen geh bitte sofort zum Arzt!! bei mir wurde auch ein Pilz ausgelöst durchs Antibiotika! ich hab monatelang gelitten weil es mir peinlich war das meiner Mutter zu sagen und das war dann auch mein erstes Mal bei der Frauenärztin, die meinte ich hätte mir viele Schmerzen Erspart wäre ich früher gekommen. ich will nicht dass noch jemand so leidet. wir haben zum Glück die Möglichkeit sowas schnell zu behandeln, niemand muss unnötig leiden! sag das deiner Mutter bitte!!

Antwort
von kiggasteffi, 26

Am besten einfach vom Arzt anschaun lassen, dass dieser schlimmeres ausschliessn kann und rechtzeitig behandelt bevor es schlimmer wird.

Vll hast du ja Glück und es ist kein Pilz oder so. Hatte auch mal alles rot kam aber nur von nem Hitzestau wegn zu engen Jeans.

Kommentar von Kirasque ,

Hm... das wäre bei mir sogar auch möglich... ich arbeite draußen und hab den ganzen tag thermoleggings und noch eine hose drüber an...

Antwort
von wernher88, 26

Es muss festgestellt werden worum es sich handelt. Das kann am besten ein Arzt. Dann gibt es auch schnelle Hilfe.

Antwort
von kizzma, 21

Der Bericht wird dir weiterhelfen 😉: http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/geschlechtskrankheiten-scheidenpilz-wenn-s...

Kommentar von Kirasque ,

Moment, ist ne vaginale pilzinfektion jetzt nur ne geschlechtskrankheit oder kann ich das auch so bekommen? Ich hatte noch nie sex....

Kommentar von kizzma ,

Das kannst du auch so bekommen, wenn du dich z.B. auf ne fremde Schüssel hockst.. ich würde zum Doc gehen und der kann dir eine genauere Diagnose und etwas dagegen geben.

Antwort
von Annafscher, 12

Hatte sowas auch bin gestern zum Frauenarzt und ja ich hatte scheidenpilz 😥 geh lieber zum Frauenarzt.😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community