"Interventionen" was ist das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Intervenieren bedeutet "Eingreifen", also in das Geschehen eines Landes.
Bsplw. das Intervenieren von Blauhelmsoldaten in Afrika zur Beruhigung von Aufständen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo blue134

Eine Intervention ist ein "eingreiffen" in ein anderes Land. Es wird häufig genutzt wie auch "Friedenseinsatz", "Friedensmission" oder "Hilfseinsatz". Dadurch lässt sich der Bevölkerung einen Krieg besser verkaufe. Denn ein Krieg ist selten wirklich populär. Zumindest sofern kein Feindbild geschaffen wurde. Aber das ist eine andere Geschichte.
Ich hoffe ich konnte helfen.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung