Frage von WhiteTop, 58

Interstellar: Wie konnten die Menschen der 5.D den Astronauten kontaktieren?

Im Film Interstellar" geriet der Astronaut ja in das schwarze Loch und kontaktierte seine Tochter in unterschiedl. Altern. Später kam raus, dass die Leute der 5. Dimension die Menschen der Erde sind. Doch wie konnten die Leute insbesondere die Tochter aktiv bei der Rettung der Erdlinge Handeln und die Erdlinge kontaktieren? Also wie konnte die Tochter der Zukunft also die Alte Tochter dafür sorgen sich selber und die Erdleute zu retten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Verjigorm, 40

Achtung: Möglicher Spoiler!


Es war niemand von der Erde, der diese Rettung durchgeführt hat. Die Menschen, die die Wurmlöcher erschaffen haben, waren die fernen Nachfahren jener Kolonie, die die Astronautin (gespielt von Anne Hathaway) gegründet hat.

Die Zukunftsmenschen haben nur die Wurmlöcher und, im Inneren des Schwarzen Lochs, den Tesserakt bereitgestellt. Wirklich Kontakt aufgenommen haben sie nicht. Und wie sie das gemacht haben, wird nicht erklärt. Aber durch die Manipulation der Vergangenheit kann die neue Menschheit Millionen Jahre Fortschritts hinter sich haben. Wäre also kaum vorstellbare Hochtechnologie.

Der Verdienst der Tochter war wohl die Enträtselung der Gravitation, die es erst möglich machte, Raumhabitate im großen Stil zu bauen, um die Menschen der Erde zumindest im System zu bewahren.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Super Erklärung! Kannst du mir bitte noch erklären, was Raumhabitate sind?

Kommentar von Verjigorm ,

Ein Habitat ist ein Lebensraum. In diesem Fall sind damit permanente Raumstationen gemeint, die als Lebensraum dienen.

Kommentar von Knightmare999 ,

Woaaah warte mal, "Tesserakt" ist ein richtiger Fachbegriff? Ich dachte das Wort hätten die sich nur für die Avengers-Filme ausgedacht ^^'

Antwort
von pikachulovesbvb, 37

Hi,

also Grundsätzlich musst du dir unser Universum vorstellen wie ein Blatt Papier und darüber und dadrunter sind weitere "Paralleluniversen". Diese Universen sind mit nichts verbunden außer Gravitation.

Nun hat die Person des anderen Universums die Gravitation so gekrümmt, dass sich der Zeiger der Armbanduhr "krümmt" bzw minimal bewegt und der Staub einen Code ergibt.

Wie kann ich in der Zukunft meine Vergangenheit kontaktieren?

--> Gar nicht.

--> Durch das Schwarze Loch ist man in ein anderes Universum/Dimension geraten und hat so einer "Kopie" seiner selbst über eine Manipulierte "Gravitationseinheit" den Tipp gegeben.

Kommentar von Verjigorm ,

Naja, solche Aussagen sind nicht absolut. Niemand weiß, ob es nicht doch möglich sein wird, die Vergangenheit zu beeinflussen bzw. zu kontaktieren.

Kommentar von pikachulovesbvb ,

Ja laut der aktuellen Theorien ist es nicht möglich ;) Ob es irgendwann möglich ist, weiß man nicht. Deswegen ja Theorien ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten