Interpretiere ich da zuviel hinein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

der beste Weg ist die beiden mal einzeln zu fragen und zu beobachten, ob da mehr ist. Es hört sich so an, als, wenn er dich sehr mögen würde und dir soweit vertraut, dass er dir das anvertrauen kann. Und, wenn du die beiden gefragt hast, dann hast du schon mal ungefähr ein Bild darüber, ob da jetzt mehr ist oder nicht. Wenn nicht, dann kannst du, ja, mal mit ihr sprechen und dein Glück versuchen (ein paar freundschaftliche Treffen,..) . Falls da mehr ist, kannst du, ja, weiterhin mit ihm befreundet bleiben, aber dich nach einem andern umsehen, neue Leute kennenlernen.

Ich wünsche dir viel Glück.

LG SarahTee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erst mal mit deiner Freundin reden. Sie fragen, ob sie sich mit ihm mehr vorstellen könnte. Denn wenn das der Fall ist, solltest du die beiden machen lassen, auch wenn sein Verhalten nicht ganz klar ist. Er schenkt euch beiden irgendwie Aufmerksamkeit, aber bei Jungs weiß man nie, was genau dahinter steckt, er scheint euch beide sehr zu mögen. Du kannst ihn auch mal direkt drauf ansprechen oder so, nicht, dass dann Missverständnisse oder so entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er abhaut wenn die andere auch gegangen ist und dich alleine lässt dann ist er dir ziemlich "egal"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?