Frage von lion246, 24

Interpretation einer Strophe. Wie würdet ihr diese eine Strophe Interpretieren?

Sie stehen verstört am Potsdamer Platz.

Und finden Berlin zu laut.

Die Nacht glüht auf in Kilowatts.

Ein Fräulein sagt heiser: „Komm mit, mein Schatz!"

Und zeigt entsetzlich viel Haut.

Antwort
von AgoodDay, 12

Vielleicht so grob, dass nachts in Berlin alle Party machen (zu laut durch die Musik, das Gerede der Menschen und die Kilowatts beziehen sich dann auf das Licht der Diskos, Bars, Straßenlaternen etc.). Und das Fräulein ist dann vllt für das lyrische Ich ein One-Night-Stand.

Der Anfang mit dem verstört sein, bedeutet vielleicht, dass das lyrische Ich durch diesen Lärm und so weiter, nicht zur Ruhe kommt.

Antwort
von Schuhu, 11

Die Besucher vom Lande sind am Potsdamer Platz überfordert. Es ist sehr laut, sehr grell und hell erleuchtet. eine junge Dame (wohl eine Prostituierte) fordert einen Mann auf, mitzukommen. Sie ist auch sehr sexygekleidet. All das irritiert die Touristen vom Lande.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community