Frage von ElaIlayda, 82

Interpretation des Gedichtes "zwei Parallelen" von Christian Morgenstern ?

Hallo , ich brauch dringend die Interpretation des Gedichtes "zwei Parallelen" von Christian Morgenstern , da ich da kaum durchblicke und ich die Zusammenfassung für die Schule brauche . 

Ich bedanke mich im Vorraus!  

Hier nochmal das Gedicht: 

Christian MorgensternDie zwei Parallelen

Es gingen zwei Parallelenins Endlose hinaus,zwei kerzengerade Seelenund aus solidem Haus.Sie wollten sich nicht schneidenbis an ihr seliges Grab:Das war nun einmal der beidengeheimer Stolz und Stab.Doch als sie zehn Lichtjahregewandert neben sich hin,da wards dem einsamen Paarenicht irdisch mehr zu Sinn.Warn sie noch Parallelen?Sie wußtens selber nicht, –sie flossen nur wie zwei Seelenzusammen durch ewiges Licht.Das ewige Licht durchdrang sie,da wurden sie eins in ihm;die Ewigkeit verschlang sieals wie zwei Seraphim.

Antwort
von Militaerarchiv, 82

Soll es geben. Und deine Frage ist?

Kommentar von ElaIlayda ,

Wenn Sie die Frage jetzt sehen , würde ich  mich sehr freuen wenn sie mir vielleicht weiterhelfen könnten . 

Danke im Vorraus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten