Frage von Eisengoblin, 11

Interpret auf Android-Smartphone falsch geschrieben?

Ich habe ein paar Alben von einem Interpreten auf mein Handy getan. Auf dem PC habe ich gesehen, dass der Interpret bei keinem einzigen Song falsch geschrieben ist. Auf dem Handy ist er das aber. In dem Metadaten der Songs ist er immer richtig geschrieben.

Antwort
von AnReRa, 10

Wenn sich das auf Umlaute bezieht, dann ist das der Tatsache geschuldet, dass die Ami's eben solche nicht kennen und die Wiedergabe-App eben nicht 100% eingedeutscht wurde ...

Kommentar von Eisengoblin ,

Es bezieht sich aber auf Groß- und Kleinbuchstaben.

Kommentar von AnReRa ,

Hm, dazu kann ich jetzt nichts spezielles sagen.
Passiert das mit allen Wiedergabe-App's ?

Es gibt ja diverse ID3-Standards (das was Du als 'Metadaten' bezeichnest) die teilweise untereinander inkompatibel sind.
Zudem könnte sich das Smartphone die ID3-Information ja auch aus einer Datenbank im Internet geholt haben (freedb z.B.), wo jemand was Falsches hinterlegt hat ...

Möglich wäre auch, dass sich das Smartphone Teile der Informationen aus dem Dateinamen holt.

Schau auf dem Pc mal mit einem ID3-Tag Editor in die Daten (also nicht das was Windows an Bordmitteln mitbringt) und trage absichtlich was Falsches ein. Zeigt das Smartphone dann auch genau diese 'falsche' Information an ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten