Frage von lajtyo, 32

internetwechsel neue ip?

bin bei kabel deutschland. habe aktuell 100mb download und 10mb upload. benötige aber keine 10mb upload. hatte vor 50mb down und 2mb up zu buchen. wenn ich das mache bekomme ich dann auch eine neue ip adresse? ist der gleiche anbieter nur anderer tarif. MfG

Antwort
von Remmelken, 6

Üblicherweise wird dir jedes mal wenn du eine neue Verbindung mit dem Netz herstellst eine neue IP zugewiesen, diese behältst du bis du vom Netz getrennt wirst. Bei einem DSL-Tarif mit einem zusätzlichen Analogen oder ISDN-Anschluss gibt es in der Regel einmal am Tag eine Zwangstrennung und damit eine neue IP, bei Tarifen mit IP-Telefonie oder über TV-Kabel kann die Netzverbindung und damit die IP mehrere Monate erhalten bleiben.

Tarife bei denen man eine feste IP zugeordnet bekommt sind im normalen Verbraucherbereich sehr selten und meist bei den Angeboten über TV-Kabel zu finden. Im Geschäftskundenbereich gibt es das schon öfter.

Antwort
von hunos, 5

Sofern du nicht ausdrücklich eine statische IP beziehst (musst du mit dem Anbieter vereinbaren also kaufen) erhältst du derzeit mit hoher Wahrscheinlichkeit regelmäßig dynamische IPs zugeteilt.

Antwort
von lutsches99, 23

Die IP-Adresse wechselt doch sowieso alle 24 H

Kommentar von Neubii ,

das stimmt nicht. das ist von anbieter zu anbieter unterschiedlich

Kommentar von happyfish2 ,

Falsch. Nur bei DSL, nicht bei Kabel.

Kommentar von lutsches99 ,

Sry, das wusste ich nicht

Kommentar von Wippich ,

Bei DSL habe ich auch eine Feste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community