Frage von Kev19b, 21

Internetverbindung fällt mehrmals täglich aus?

Bei meinem Notebook fällt mehrmals täglich das Internet aus. Die Verbindung wird dann nicht mehr aufgelistet, ca. 30 sek später ist es wieder drin und verbindet sich wieder. Passiert oft mehrmals hintereinander, dann manchmal wider einige stunden ruhe.

Weiss leider nicht obs mit meinem Notebook zu tun hat, oder mit dem Internet. Notebook bezweifle ich da es erst 1.5 Monate alt ist. Wenns was anderes ist, frage ich mich, ist es der WLAN Router oder das Modem?

LG

Antwort
von dfllothar, 15

Nein, an deinem Notebook liegts nicht. Dein Notebook bekommt ohne LAN-Kabelanschluß nur die Verbindung über WLAN. WLAN ist eine Funkverbindung, die bei vielen gleichzeitigen Benutzern in deiner Nachbarschaft zeitweise durch Überlagerungen im Funkbereich soweit abgeschwächt sein kann, daß eine Internet-Verbindung nicht mehr stattfinden kann.

Wenn das so oft bei dir vorkommt, was ja auch schrecklich störend ist, empfehle ich dir das Notebook über ein LAN-Kabel am Router anzuschließen, dann hast du konstant gute Verbindung. Ist halt nur ein bischen unhandlich.

Um diesen Anschluß kämst du auch nicht herum, wenn du Internetspiele betreiben wolltest, weil dann die Download-Geschwindigkeiten erheblich höher und unterbrechungsfrei wären.

Antwort
von Chrisha3, 10

Passiert es auf dienem Smartphone ebenso? Wenn das beim Smartphone nicht der Fall sein sollte, weisst du dass es der notebook ist.

oder du wartest einfach bis der notebookk ausfällt und schaust dann auf dein smartphone, wenn da wlan online ist weißt du bescheid.

Kommentar von Kev19b ,

Es liegt wie es aussieht wohl doch am Notebook. Nur was könnte das sein? Es gibt ja verschiedene frequenzen oder so..k.A. kannes sein das meine integrierte Netzkarte auf einem anderen frequenzband läuft oer so?

Kommentar von Chrisha3 ,

keine ahnung, das mit der frequenz eher nicht... hast du mal nach einem aktuellen treiber für dein netzwerkmodul gesucht?

Antwort
von Robin86, 13

Das gleiche hatte ich vor 2 Jahren auch, das Problem trat nur bei einem Notebook im Netz auf. Alle anderen Geräte hatten keine Abbrüche.

Bei mir lag es an der verbauten Netzwerkkarte (von Dell). Seitdem sie getauscht wurde, sind die sporadischen Verbindungsprobleme weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community