Frage von Piercer95, 87

Internetverbindung bricht ab, aber WLAN funktioniert. Was tun?

Sehr geehrte Community,

Ich habe Telecolumbus als mein Provider. Der verlangt für WLAN zusätzlich einen monatl. Betrag.

Also hab ich mir einen TP-Link WLAN-Routrer gekauft ( TP-Link TL-WR841ND WLAN-Router URL: http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WR841ND-WLAN-Router-4-Ethernet-Port-abnehmbare/d... ).

Das Problem nun ist, mit einem Computer bricht immer die Internetverbindung ab, aber die WLAN Verbindung bleibt erhalten die auch sehr gut ist. Um dann wieder ans Internet zu kommen muss ich die WLAN Verbindung trennen und wieder neu verbinden. Das geht dann c.a. alle 15min so... Und das passiert nur mit diesem Computer. Laptop und Handys haben das Problem nicht.

Zu meinem Computer : HP Pavilion 23-b320 All-in-One Desktop PC Als Bild noch Informationen zum Netzwerkadapter im Geräte-Manager. Alle Geräte unter Netzwerkadapter wurden aktualisiert!

Hoffe ich konnte mein Problem ausreichend gut erklären und habe die nötigen Informationen geliefert.

Ich bedanke mich für eure Hilfe im voraus!

MfG Piercer95

Antwort
von weckmannu, 55

Wie ist das laptop mit dem Internet verbunden? Und wie der tp-link-router? Das Problem muß an der Verbindung des tp-link-router mit dem Internet - per Telefonkabel? - liegen. Evtl. 2.TAE-Dose verwendet? - wäre schlecht. Man braucht eine Übersicht, wie alle Geräte miteinander verbunden sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community