Frage von question1920, 35

Internetsurfstick--welcher?

Hi Leute,

ich bin stark am überlegen, mir nicht ein Internetstick zu holen... Dabei stellen sich mir ein paar Fragen. Ich habe nämlich noch nie eins gehabt und kenne mich da nicht so aus.

Also zu Punkt 1: Hab schon mal gesehen, dass diese Sticks relativ häufig mit nur einem GB angeboten werden. Vielleicht auch mal 3. ist das nicht ein bisschen wenig? ich mein, am Handy wäre das recht ordentlich, aber an nem Laptop????

  1. kann ich bei Anschluss am Laptop auch ne Wlan-Verbindung zu meinem handy herstellen?

  2. Welcher Stick ist gut und dazu noch am günstigsten?

Danke schon mal für die Antworten, ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Grüsse, tini1920

Antwort
von jajajaich, 21

Hallo,

also um eins vorwegzunehmen Surfsticks ersetzen keinesfalls eine DSL Leitung.

Die meisten Surfsticks kannst du bis zu 5 GB ohne Drosselung nutzen.

Die Telekom bietet auch Tarife an die bis zu 30 GB ohne Drosselung mit einem Surfstick nutzbar sind.

Eine WLAN Verbindung von Deinem Laptop ist jedoch nicht möglich, dazu müsstest Du die Sim Karte von dem Stick in ein Smartphone verlegen. Dann kannst Du natürlich auch über den mobilen Hotspot Deines Handys eine WLAN Verbindung zu anderen Geräten nutzen.

Ich würde Dir jedoch zu einen Surfstick von Vodafone raten, da diese preisgünstig sind und auch über ein relativ großes Datenvolumen verfügen. Zudem ist auch noch der Empfang im D2 Netz mehr als akzeptabel.

Kommentar von unlocker ,

Eine WLAN-Verbindung zum Handy über den Laptop ist durchaus möglich, Windows hat ab Win 7 schon eine Hotspotfunktion eingebaut. http://www.tecchannel.de/a/windows-pc-in-wifi-hotspot-verwandeln,2033361 Es gibt aber auch Surfsticks (zumindest einen kenne ich, Huawei E355) die Hotspotfunktion haben

Kommentar von question1920 ,

oh, ok. Supercoole Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten