Internetseiten/Glückspielseiten sperren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du wirklich mit dem Glücksspiel aufhören möchtest, ist das ein guter Schritt. Allerdings musst du dir bewusst werden, dass eine passwortsperre oder ähnliche technische Dinge nicht das Problem lösen werden. Denn wenn du auf das eine nicht zugreifen kannst, wirst du irgendwann auf etwas anderes zugreifen. Um wirklich davon loszukommen, musst du dir ständig bewusst machen das Glücksspiel nur einem hilft, nämlich dem Veranstalter. Du wirst nur verlieren. Gewinnen kannst du nur, wenn du komplett aufhörst und von alleine die Finger davon lässt. Das ist wie beim Rauchen, da kannst du ja auch nicht alle Tabakwaren Geschäfte schließen lassen, denn dann würdest du dir einfach nur bei Kumpels Zigaretten schnorren. Du musst von selber damit aufhören und du musst dabei bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bringt das, wenn du das Passwort kennst oder einfach an einen anderen Computer gehen kannst? Die Sperre muss in deinem Kopf sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es viele, die vom Ausland betrieben werden.

Da die ja nicht dämlich sind sondern lieber Süchtige abzocken werden die das nie machen.

Du kannst DIch in Deutschland für so einiges sperren lassen. Aber Onlineangebote gibts trotzdem haufenweise. Das musst Du schon selbst auf die Kette bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrStuffolo
18.10.2016, 11:44

Ich glaub er redet davon das er selbst quasi eine Kindersperre reinmacht die pw geschützt ist.

0
Kommentar von MrStuffolo
18.10.2016, 12:30

Mh ja das stimmt schon aber ich denke ein random pw hilft auf jedenfall schon mal weiter und wenn es nur dafür gut ist einem immer wieder ins Gedächtnis zu rufen das man gar nicht mehr auf diese Seiten gehen wollte.

0