Frage von fortgetrieben, 124

Internetkumpel treffen?

Hallo,
ich kenne seit 3 Monaten einen Jungen aus dem Internet...
wir telefonieren täglich und verstehen uns Mega gut.
meine Eltern wissen auch,dass er existiert,und das ich täglich mit ihm telefoniere.
Es ist keine Beziehung,nein,es ist eher so,als wäre er mein Bruder.
Man kann sagen wir sind so ziemlich beste Freunde...
Wir beide wollen uns unbedingt mal treffen,die Frage ist aber,wie wir unsere Eltern in Kontakt kriegen?
Außerdem werden meine Eltern sofort an Vergewaltigung denken,zumindest meine Mutter.
Ich habe schonmal eine Freundin aus dem Internet besucht, da ist auch  alles gut gegangen...
Habt ihr Tipps ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chabella, 26

Sprech deine Eltern offen darauf an und sag, dass sie mit seinen Eltern sprechen sollen, weil du ihn gerne mal treffen möchtest.

Ansonsten kann ich nur empfehlen: öffentlicher/belebter Platz und/oder nimm Freunde mit. :)

Es kann natürlich auch gut gehen, wenn du direkt heimlich zu ihm fahren würdest, aber es passiert so viel, da muss man das ja nicht unnötig hervorrufen. :D

Lg

Antwort
von IdiotvonNatur, 32

Frage, ob eine Freundin oder ein Freund (ggf. auch 2) mitkommen können. (Evtl. hältst du auch die Anzahl der Freunde, die du mitnehmen möchtest, geheim und sagst nur, dass du noch wen mitnehmen möchtest.)

Dann sollte alles gut laufen und deine Eltern wären auch beruhigter.

Antwort
von Handyversteher, 32

Geh nicht alleine man weiß na nie. Sag ihm du kommst alleine sonst kriegt der noch schiss und sagt ab

Antwort
von DelilahGirl, 39

Treffen an öffentlichen Orten, wie Cafe usw

nimm deine Eltern zum Treffen mit

oder ne Freundin

Antwort
von rayzzz111, 40

Habe selbst sowas gemacht wie weit ist die Entfernung und wie alt seid ihr ?

Kommentar von fortgetrieben ,

er 15 ich 13.

er wohnt 5 Stunden weg,könnte mit dem Zug fahren

Kommentar von asdundab ,

Wo hast du ihn kennengelernt? (Wo im Internet)

Kommentar von rayzzz111 ,

Okay also meinenfreundin wohnt 400 km weit weg. Und wir sehen uns so oft wie möglich aber ich will dir echt nichts ausreden nur du bist 13 er 15 eventuell will er mit dir schlafen oderso. Glaub mir in diesem Alter ist er in der Pubertät Vorallem kennst du seien Eltern ja nicht etc. ich will dir hier nichts ausreden ich weiß wie Eltern etc darauf reagieren und klar sind nicht alle so aber ich will dich warnen nicht das du es später berreust lass ihn doch zu dir kommen! Dann lernen deine Eltern ihn auch kennen.

Kommentar von asdundab ,

Und lass dich zu nichts überreden (vgl. @rayzzz111 )

Kommentar von rayzzz111 ,

Sry meine Autokorrektur. Aber wirklich du bist 13:/ Vorallem an den Bahnhöfen ist ja wirklich grade viel passiert obwohl dort die Polizei auch viel unterwegs ist ich schreibe normalerweise nicht soviel aber ich kann dich verstehen.

Kommentar von fortgetrieben ,

meine Frage war wie wir unsere Eltern in Kontakt kriegen,ich werde ganz sicher nicht da hin Fahren,Ohne das unsere Eltern geredet haben....

Kommentar von fortgetrieben ,

er hat doch auch Eltern,und klar versteh ich auch die Sorgen meiner Eltern...
vielleicht kann man sich ja 'in der Mitte' treffen,Mal sehen.
Danke für deine Antwort,ist die einzigst' vernünftige. :^)

Kommentar von rayzzz111 ,

Gut stimmt dann tut es mir leid aufjedenfall sag ich dir es mal so. Wirklich zwischen Mädchen und jungen eine Freundschaft so ist meist wirklich schwer weil einer immer mehr will meistens zumindest und ich will hier auch wie gesagt nicht einen auf was weiß ich tun bin selbst erst 15 jedoch denke ich mir das ist wirklich krass. Aufjedenfall müssen die Eltern sprechen und dann ja lass dich zu nichts zwingen.

Kommentar von asdundab ,

Eine Beispielskonversation: "Mama, ich habe da jemanden beim Spielen von ... im Internet kennengernt, er heißt ... . Wir telefonieren täglich und haben auch schon geskypt. Jetzt haben wir un überlegt ob wir uns nichtmal treffen wollen. Und ich wollte dich fragen, ob du das nicht mit seiner Mutter besprechen könntest. Es würde auch ein Zug zw. den Städten fahren."

Kommentar von rayzzz111 ,

Es ist halt einfach immer schwer sich in die Situation von euch rein zu versetzen bei meiner Freundin und mir war's ähnlich jedoch muss es nicht gleich sein ich meine der Junge könnte dich auch einfach nur vergewaltigen wollen... So denken ja die meisten Eltern etc. man muss eben von beiden Seiten sehen entweder der Junge ist wirklich nett und denkt sich dabei wirklich nichts Böses oder er ist eben die andere Sorte also wie gesagt pass einfach auf und ich hoffe du weißt dass er wirklich existiert und nicht irgend ein ich sage mal älterer Mann ist aber das denke ich eher nicht da wir schon mit ihm geskatet hast wie ich oben gesehen  haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten