Internetfrage (270mb/s und 350 kb/s)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

270mb/s ist wahrscheinlich die ausgehandelte WLAN-Verbindung (Brutto) zwischen WLAN-Router und dem WLAN-Adapter im PC, wobei damit gemeint ist: 270MBit/s, das hat aber nichts mit deinem Dwnload zu tun

350 kb/s ist deine Datenrate des Downloads, was ja auch die ca. 2,4GB in 2Std. belegen

ob das jetzt an deiner WLAN-Verbindung bzw. an deiner Leitung oder an den Download-Servern liegt kann man so nicht sagen

stecke einen Rechner per Kabel an deinen Router, lade dir eine Datei von einem schnellen Server runter, dann weißt du was deine Leitung und deinn Router können


Download-Geschwindigkeit: 3.071 kbit/s

wenn diese 3071kbit/s ein Speedtest waren, dann geht nicht mehr als die 350kb/s, da ist dann deine Leitung schuld ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:55

Zu letzerem: Oder die Verbindung zum Router ;)

0
Kommentar von asdundab
27.03.2016, 00:01

Es steht doch nirgends, dass es eine 3 MBit/s Leitung ist. Das ist nur der Wert aus dem Speedtest vom gleichem PC. Der kann auch durchs WLAN beeinflusst sein.

1
Kommentar von asdundab
27.03.2016, 00:22

Stimmt auch wieder. Wobei das nur eine Annahme ist, dass das der Brutto WLAN Wert ist. (Anders kann ich mir diesen Wert aber auch nicht erklären. Der TE sagt aber nochwas von einem 2. Router, der könnte auch via Powerline angebunden sein)

0

Was meldet denn der Sync? Bei welchen Provider (Internetanbierter z.B. Telekom, 1&1, usw.) seit ihr denn? Welchen Router habt ihr? Was meinst du mit dem LAN Anschluss? Wo lag der?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo0305
26.03.2016, 23:56

Ich versteh das nicht so mit Sync,Provider. Also wir sind bei Telekom und haben unten am Computer eine Lan Verbindung. Dann haben wir so einen Router mal geschenkt bekommen ( SuperDSL heißt der), den wir irgendwie verbunden haben. Jetzt kann ich oben an meinem Pc durchs Wlan ins Internet, Downloaden, halt nur mit 350 kb/s. Ich denke unten am Pc ( der von meinem Dad ) haben wir mehr kb/s ...

0
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:59

Geh mal auf http://192.168.2.1 -> Status. Dort steht der Sync des Routers, der wäre interessannt. Der ist normalerweise in kb/s (Kilobit pro Sekunde) gegeben.

1
Kommentar von asdundab
27.03.2016, 00:00

Ist aufgeteilt in Up- und Downstream (bzw. Sende- und Empfangsrichtung)

0

mb/s und kb/s sind jeweils die Byte anzahl die du runterlädst.  Man kann im Internet verschiedene Speedtests machen, wo man die Geschwindigkeit sieht. Was du machen kannst? Dir eine schnellere Internetverbindung kaufen, sofern beim Test, ein schlechter Wert rauskommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo0305
26.03.2016, 23:31

Aber was ist da der Unterschied zwischen 350 kb/s und zirka 300 mb/s beim downloaden. Sind ja nicht die gleichen Zahlen

0
Kommentar von Hallo0305
26.03.2016, 23:40

Ihre Ping-Antwortzeit: 68,55 Millisekunden (gut)

Download-Geschwindigkeit: 3.071 kbit/s

Upload-Geschwindigkeit: 370 kbit/s

0

Die Geschwindigkeit von einer Verbindung mit dem Internet hängt von sehr vielen Faktoren ab. Und die Geschwindigkeit kann sich ständig ändern. Mal schnell, mal weniger schnell. Es kommt auch nicht nur auf die Download-Geschwindigkeit an, sondern auch auf die Upload-Geschwindgkeit, weil die empfangenen Daten ständig überprüft werden.

Eine W-Lan Verbindung wo der Computer alle Balken anzeigt
ist nicht unbedingt schnell .. nur "stark". Das ist wie bei
Scheinwerfern von einem Auto was Dir entgegen kommt,: wenn das Licht sehr hell ist, dann siehst Du es zwar gut, aber Du wirst geblendet und siehst trotz viel Licht nichts mehr.

Lasse den Computer das Zeug ruhig so herunterladen wie er es kann ... Du kannst nebenher problemlos mit dem Computer noch etwas anderes machen.

Wenn Du das herunterladen beschleunigen willst ... dann hänge den Computer mit einem Netzwerkkabel an den Router (dann fallen eventuelle Stärungen weg,die beim W-Lan auftreten können). Du kannst Dir auch
Internetdownloadmanager herunter laden und installieren ... das ist ein ganz tolles Programm, was den download beschleunigt .. es ist für einen Monat gratis .. kostet dann aber leider ein paar Dollars, wenn Du es weiter nutzen willst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo0305
27.03.2016, 15:00

Ich hab jetzt die ganze Nacht bis jetzt den Computer angelassen und den Download laufen lassen und hab jetzt 17 gb von 65 gb, müsste ihn also noch 1 Tag und zirka 12 Stunden anlassen. Geht der PC davon Kaputt?

1

Du sagtest das du dein PC im Wlan hast...es kann daran liegen das du schlechten Empfang hast und deshalb nix rüber geht...weiterer Grund wäre langsames Internet aber 350 KByte sind echt wenig! Schau dir mal PowerLan Systeme an, da wird das Internet über die Steckdose im gesamten Haus übertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo0305
26.03.2016, 23:51

Ich hab alle Balken, also vollen Empfang.

Und wie ist das mit dem PowerLan ( Ich kenn mich dabei null aus )

Wo wird der als erstes mit dem  Lan unten verbunden...

0
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:53

Kommt auch drauf an mit wieviel der Router synct. Wenn der nur mit 3 Mb/s (Megabit pro Sekunde) synct bringt Powerline auch nichts!

0

KB/S = Kilobytes / Sekunde
MB/S= Megabytes / Sekunde 
Kilo=1000
Mega=1000000
350 KB/S = 0,35 MB/S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo0305
26.03.2016, 23:40

Bei mir kam jetzt das raus:

Ihre Ping-Antwortzeit: 68,55 Millisekunden (gut)

Download-Geschwindigkeit: 3.071 kbit/s

Upload-Geschwindigkeit: 370 kbit/s

Das ist schlecht oder?

0
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:48

Nein, Speedtests geben in kb/s bzw. Mb/s an. Steam usw. gibt in kB/s bzw. MB/s an. Es gilt 1 MB/s = 8 Mb/s. MB=Megabyte Mb=Megabit kB=Kilobyte kb=Kilobit

0
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:49

3 Mb/s (Megabits pro Sekunde) ist nicht wirklich gut. 3 MB/s (Megabyte pro Sekunde) wäre gut.

1
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:57

Naja, eine 25 MBit/s Leitung ist doch nicht schlecht.

0

Bitte antwortet Kinderrecht und einfach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung