Frage von Toggenburg, 75

Internetexplorer Window 10: Internetoptionen-Browserverlauf löschen - Fenster geht über linken Bildschirmrand, kann keine Haken sehen, was kann ich tun?

Antwort
von Eisenkatze, 54

versuch mal strg taste drücken und gleichzeitig mausrad rauf oder runter zu drehen.

Kommentar von Toggenburg ,

Hallo Eisenkatze, habs ausprobiert mit Taste und Maus, hat leider nicht funktioniert. War schon bei Window 8.1. der Fall und jetzt bei Window 10 ebenso, könnte ja auch ein Softwarefehler sein. Hast du vielleicht noch eine gute Idee??? Vielen Dank für deine Bemühungen. 

Antwort
von eLLyfreak98, 42

Google Chrome benutzen :D

Kommentar von Toggenburg ,

Hallo eLLyfreak98, ich habe keine Lust den Google Chrome zu benutzen. Vielleicht hast du zu meinem Problem noch einen anderen Vorschlag. Für deine Bemühungen vielen Dank.

Antwort
von Toggenburg, 45

Zufällig hab ich es selbst herausgefunden wie das funktioniert. Alt-+Leer-+V-Taste zusammen drücken, es zeigt sich das Pfeilkreuz, dieses Kreuz oben am Fenster anbringen und das Fenster kann beliebig verschoben werden. Muss bei jeden neuen Fenster aber wieder angewendet werden. Vielleicht weiss jemand wie man das Fenster fixieren könnte.

Antwort
von webflexer, 37

Das Fenster kleiner machen....

Kommentar von Toggenburg ,

Hallo Webflexer, habe deinen Tipp ausprobiert, Zoom bis auf 50% eingestellt, leider hat sich nichts verändert. Hast du vielleicht noch eine gute Idee. Vielen Dank für deine Bemühungen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community