Internet zu langsam wegen zu vielen Nutzern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann deine Frage nicht beantworten,aber ich teile den selben Gedanken

Ich selber wohne auf dem Land und hatte nie Probleme mit der Leistung oder Geschwindigkeit.

Im Jahr 2015 bekam wir ca. 50 Flüchtlinge zugewiesen.
Wir hatten bis dato auch keine Beschwerden.
Im Jahr 2016 ist die Zahl auf über 600 Flüchtlinge im gesamten Umfeld gestiegen und diese Zahl wird auch sicherlich noch steigen. Dabei haben wir bereits jetzt schon diverse Leistungseinbrüche und Schwierigkeiten bei der Verbindung.

Ich vermute, das in Großstädten ganz andere Kapazitäten möglich sind, als wie in den kleineren Städten oder Dörfern und diese damit überfordert sind.

Fühl dich nicht allein, wir leiden mit dir. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du versucht den Wlan Kanal zu wechseln ( falls du einen Wlanrouter verwendest).

Könnte sein dass der Router wo die Flüchtlinge sind denselben Kanal haben wie dein Router und du deswegen schlechteres Internet hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Surfst du nicht über einen Festnetzanschluß?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?