Frage von aydin001, 35

Internet zu langsam trotz 100mbit/s?

also wie oben genannt, habe ich zuhause eine 100k leitung, beim downloaden kommt bei mir statt 10mb/s aber nur 4-6mb/s woran kann das liegen ?

Antwort
von noskill187, 18

Per Kabel oder per WLAN verbunden?

Irgendwie hab ich den Verdacht, dass du über ein 2.4GHz WLAN angeschlossen bist, denn das kriegt nunmal nur diese ~5mb/s durch.

Kommentar von aydin001 ,

habs über lan, an meinem rechner, der ist jetzt 4 monate alt und ein gamer pc, am rechner sollte es also auch nicht liegen

Kommentar von noskill187 ,

Merkwürdig. - Das Kabel nicht mehr frisch? Also 83953 Knicke o.Ä. drin? Das mögen Netzwerkkabel nicht so gern.

Kommentar von aydin001 ,

Habe das Kabel nachdem ich mein Rechner gekauft habe ebenso erneuert, das Kabel verläuft vom Wohnzimmer aus durch 2 Wände, jedoch ohne Kurven, hat also keinen Knick drin

Antwort
von Nunzio24, 21

Zum einerseits kann etwas durchs W-Lan verloren gehen. Je weiter du von der Quelle weg sitzt, umso weniger MBits kommen an.

Und wie die anderen hier schon sagten. BIS zu...

Antwort
von XGamer11208, 24

Bei den Verträgen heißt es immer "bis zu".

Also bekommst du meißt garnicht die volle Geschwindigkeit.

Antwort
von Googleblitz, 19

Das ist völlig normal.....es sind ja bis zu 100mb/s

so lockt man Kunden an....

Kommentar von aydin001 ,

also bei mir sind es 100mbit/s, das heißt dann glaube 12 mb/s, da kann man doch wohl 70% des genannten erwarten oder nicht ?

Kommentar von Googleblitz ,

erwarten kann man viel....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten