Frage von VaIIa, 46

Mein Internet wird immer kurz langsam, um danach geht es wieder in unregelmäßigen Abständen. Wie behebe ich das?

Hallo :D

Ich habe jetzt schon seit längerem das Problem, dass mein Internet manchmal aber in unregelmäßigen Abständen ganz langsam wird und schon fast abbricht.

Nur, das ich immer unten noch das LAN Symbol habe (bei WLAN ändert sich auch nichts). Nach kurzer Zeit (manchmal eine Minute aber auch manchmal ne halbe Stunde) geht es dann wieder ganz normal.

Dazu muss ich aber noch sagen, dass der Router nicht mehr ganz in Ordnung ist. Er hat ein paar Wackelkontakte aber dann sollte doch das Signal immer ganz abbrechen oder?

Auf jeden Fall regt es mich als leidenschaftlicher Online-Gamer extrem auf, wenn man aufeinmal einen Disconnect hat und man dann das Spiel wegen einem verliert...

Aber ich habe keine Ahnung wo das Problem liegen könnte... Vielleicht habe ich einen Viurus oder so auf meinem Rechner, der das verursacht aber ich weiß nicht wie ich den finden bzw. beheben kann :/.

Noch ein paar Infos zu meinem Internet: -Ich habe eine 16k DSL Leitung bei Vodafone -Bei LAN und WLAN ist genau das gleiche Problem -Es sind noch andere Geräte wie Laptops, Handys und Tablets im Internet angemeldet aber, da dort Hauptsächlich Youtube Videos etc. geschaut werden, suche ich das Problem erstmal bei mir ^^

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte :P Mfg Valla :)

Antwort
von Culles, 30

Hallo,

du hast leider das recht häufige Gamer-Symptron, es nennt sich "oder so".
Dageben hilft:
Neben dem Gamen (spielen), sollte man sich auch mit der Betriebstechnik des Internet auseinandersetzen. Das ist auch recht interessant.

Desweiteren setze dich mit deinem Provider (Diensteanbieter) in Verbindung. Der sollte mal deine Connection (Verbindung) prüfen (checken). 

Kindly regards (Mit freundliche Grüßen)

Culles

Kommentar von VaIIa ,

Aber immer, wenn ich bei Vodafone anrufe, sagen die mir das gleiche und das an mir liegt. Der Router funktioniert angeblich einwandfrei und die können keine Störung feststellen. Als sie dann einmal (nach deren Aussage) das Internet "neu aufgesetzt" haben, hat sich nichts verändert. Ich weiß, die können mir ne' Frikadelle ans Ohr labern, aber ich würde schon gerne bevor ich die anmaule wissen, ob ich nicht vielleicht wirklich selber das Problem bin :D

Aber danke schonmal für die Hilfreiche Antwort... :P

Kommentar von Culles ,

Hallo,

warum solltest du auch die Vodafoner anmaulen? Die sind doch daran interessiert, dass ihr Kunden zufrieden sind und nicht wechseln. Im übrigen ist das dort ein Sch... Job. Fast jede Anrufer mault und in wenigen Augenblicken muss die Lösung parat sein. Ich bekäme das nicht hin.

Gehen wir also einmal davon aus, dass dein DSL-Anschluss in Ordnung ist. Daher müssen wir den Router ins Auge nehmen. Was ist denn mit den Wackelkontakten? Vielleicht liegt es ja daran. Wenn bei einem Windows-Gerät die Internetverbindung Probleme macht, kannst du im Störfall mit der rechten Maustaste auf das Verbindungssymbol in der Taskleiste klicken und die  Problembehandlung aufrufen. Kann die das Problem nicht beseitigen, bzw. was sagt die?

Ein Schuss ins Blaue: Viele Router verzetteln sich manchmal. Dann hilft es, sie für ca. 2 Minten vom Stromnetz zu trennen und danach wieder in Betrieb zu nehmen. In 80 % der Fälle sind damit (nach der erneuten Synchronisation des DSL-Signals) die Probleme beseitigt.

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community