Frage von Qwetzzui, 29

Internet Verkäufe per Post?

Hallo meine Frage ist wenn ich zum Beispiel auf Ebay etwas verkaufe. Z.b ich verkaufe meine Schuhe für 50 euro ich und der internet Kunde haben uns geinigt er schickt mir die 50 euro per post und ich die schuhe per post was kann ich machen wenn ich die Schuhe abgeschickt hab aber er nicht das Geld ?

Antwort
von Kirschkerze, 24

Dann warst du grundsätzlich schonmal blöd und kannst maximal bei der Polizei eine Anzeige machen, die aber nirgendwo hinführt weil geringer Betrag und so etwas nicht vor Gericht landet.

Also = Lehrgeld

Kommentar von Qwetzzui ,

Vielen Dank

Antwort
von piadina, 20

Ich würde immer warten, bis das Geld da ist, sonst könnte es ja sein, dass es "verloren" geht.

Antwort
von exxonvaldez, 13

Genau darum macht man solche Geschäfte auch nicht so!

Vielleicht ist das Geld nur nicht angekommen?

Antwort
von compu60, 17

Man verschickt kein Geld mit der Post. Es gibt soviel andere Möglichkeiten dafür. Paypal, Überweisung, Nachnahme usw..

Kommentar von Qwetzzui ,

Es ist kein Geld es ist ein Spiel der Typ meint das er es abgeschickt hätte ich habe ihm gesagt das ich es auch abgeschicjt habe aber ich warte immernoch drauf bis es ankommt dann schicke ich es erst ab

Kommentar von compu60 ,

Ach so! Da sollte man es aber immer als Paket versenden. Da ist man versichert und hat einen Beleg das es abgesendet wurde.

Antwort
von anobi86, 11

Diese Zahlungsart ist bei ebay nicht umsonst verboten.

http://pages.ebay.de/help/policies/accepted-payments-policy.html

Kommentar von Qwetzzui ,

Es ist ein Tausch nichts mit Geld

Kommentar von anobi86 ,

Lies bitte deine Frage selber nochmal durch ;)

Kommentar von exxonvaldez ,

In der Frage steht eindeutig: "Geld"!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten