Frage von JustusB, 39

Internet über die Steckdose leiten?

Hallo liebe Gutefrage.net Community :D <3

ich habe mal was gesehen wie man das Internet über die Steckdose leiten kann...

Ich habe eine "Frage" hierzu.

Also, ich möchte eine bei meinem Router platzieren und die vom Router mit dem LAN Kabel verbinden. die zweite möchte ich gerne bei/neben meinem PC anbringen auch hier will ich meinen PC mit dem LAN Kabel zur zweiten Steckdose anbringen. Dazu noch eine frage ---> wird das Internet dann langsamer wenn man es über die Steckdose leitet als beim LAN Kabel?

Welche Kann ich mir kaufen? wie schon gesagt ich benötige zwei ;) habt ihr da ein paar Kaufempfehlungen? sollte möglichst Billig sein.

Danke schon einmal für die Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mirolPirol, 23

Die Übertragung wird natürlich nicht so schnell sein, wie mit einem Kabel. Mit LAN-Kabel hast du zuverlässig 1.000Mbit/s (1 Gigabit), Über die Stromleitung gibt es viele dämpfende Parameter, je nachdem, wie die Leitungen verlegt wurden, wieviele Klemmstellen es gibt, wie lang die Leitung ist u.s.w.

Ich empfehle dir das Devolo dLAN 1200+ Powerlan Adapter Starter Kit, das ist zwar nicht so günstig, wird aber die beste Bandbreite bieten, die über das Stromnetz möglich ist.

Kommentar von qugart ,

Wenn's nur ums Internet geht, dann muss es nicht 1200+ sein. Da reicht dann auch mal 600. Je nachdem, um welche Internetanbindung es sich handelt.

Wenn es darum geht, Daten übers LAN zu verschieben, dann sollte die Geschwindigkeit so hoch gewählt werden, wie sie auch die angeschlossenen Switche/Router händeln können.

Insgesamt ist Devolo da aber wirklich zu empfehlen.

Die mitgelieferte bzw. downloadbare Software dazu (Devolo Cockpit) zeigt auch die Verbindungsgeschwindigkeit zwischen den einzelnen Adaptern an. Da kann man dann ausprobieren, welche Steckdose sich besser eignet.

Antwort
von compu60, 7

Günstig wären diese.      http://geizhals.de/belkin-play-powerline-hd-dual-pack-f5d4078de-a604176.html?hlo...

Falls du im Raum auch Wlan haben willst, wären diese gut.

http://geizhals.de/netgear-powerline-1000-wlan-kit-plw1000-a1403547.html?hloc=at...

Antwort
von Siggy, 16

Internet über die Steckdose (DLAN) ist zwar etwas langsamer als direkt über das normale LAN-Kabel (Ethernet), das ist aber physikalisch bedingt. Auch hier gibt es schnellere Karten, die etwas teurer sind. DLAN hat aber gegenüber dem WLAN den Vorteil, dass auch hier der Datendurchsatz höher ist und es auch weniger Störfaktoren gibt. Hier eignen sich Adapter als Starterkit der Firmen TP Link und Devolo.


Antwort
von surfenohneende, 5

wird das Internet dann langsamer wenn man es über die Steckdose leitet als beim LAN Kabel?

JA

besonders bei schlechten Leitungen + Steckdosen , vielen Schaltnetzteilen (Besonders Billig-China Müll )  , Energiesparlampen , usw. 

und wenn die Zimmer an verschiedenen Phasen oder extra Stromzähler hängen gehts nicht

DLAN (Steckdosen-LAN) ist ein Störsender

Antwort
von Kunzoc, 16

Meinst du DLAN?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten