Frage von lorley, 26

Internet trotzdem nutzbar obwohl Router ausgeschalten ist?

Hi, seit neuesten schaltet meine Mutter immer wieder den Internetrouter aus, weil der kleine Bruder nicht lernen möchte. Da ich sehr oft am Computer arbeite oder online zocke, wollte ich wissen ob ich dies irgendwie umgehen kann. Sie sollte den Router ausschalten können ohne dass ich bei der arbeit gestört werde.

Danke, Lorley :)

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet & WLAN, 18

An sich kannst du auf mobiles Internet vom Handy umstellen oder über das WLAN eines Nachbarn gehen.

An sich verstehe ich nicht wieso du das "umgehen" willst. Bist du der kleine Bruder? Solltest du das nicht sein kannst du deiner Mutter erklären dass du das Internet aber brauchst und sie nur das Kabel von deinem Bruder rausziehen soll oder ggf. das WLAN abschalten soll. So kannst du über Kabel weiter ins Internet und klein Bruder lernt...

Kommentar von lorley ,

Mein Bruder ist 15 einfach so rausziehen funktioniert nicht bei dem. Wäre es irgendwie möglich eine parallele Intertnetleitung zu verlegen die aber nicht mit dem Router verbunden ist ?

Antwort
von PfrageXL, 15

Seine mac Adresse im router sperren könnte gehen ist aber aufwendig. Wenn er nur den PC hat kabel ab vom router oder einfach seinen Netz Stecker weg nehmen

Antwort
von MineVire, 26

Einfach internetzugang sperren wozu den router aus? Nutzt der junge wlan oder kabel?

Kommentar von lorley ,

kabel

Kommentar von lorley ,

:/


Kommentar von MineVire ,

dann einfach den Kabel ab :D wenn ihr das aber so gebaut habt das es sperrlich ist den Kabel rauszunehmen etc. einfach direkt am router den Kabel ziehen. ;D Alternativ könnte ich dir empfehlen einfach die elektroniksachen einzuziehen :F ohne Internet lässt sich auch ne menge machen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten