Frage von SchIaukopf, 50

Internet Schlechter als bestellt? Hilfe?

Hey, ich habe seit heute eine 200k Leitung (von Vodafone). Es war heute einmal 150k (mit speedtest.net gemessen). Aber ich messe die ganze Zeit und komme nicht über 50k.. Weiß jemand was da falsch ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ifm001, 11

Wenn der Anbieter permanent deutlich weniger Bandbereite liefert, kannst Du ausserordentlich kündigen. Dazu gibt es zahlreiche Urteile (z. B. http://www.teltarif.de/dsl-geschwindigkeit-langsam-kuendigen/news/59264.html). leider nur Amtsgerichts-Urteile (kein BGH-Urteil), so dass es keine handfeste Mindestgrenze gibt und diese Urteile nicht als Referenz dienen können, wenn man selbst vor Gericht zieht.

Deine Nachweismethode ist aber etwas fragwürdig, da Du die Gesamtperformance misst. Ob die Ursache ein vollgemüllter Rechner, ein schlechtes WLAN oder sonstwas ist, wird nichtn bewertet ... und somit auch nicht, ob der Anbeiter die Ursache ist.

Wenn Du beim vorherigen Anbieter eine bessere Leistung hattest, so ist das schonmal eine Aussage. Manche Router zeigen die Verbindungsqualität zum Anbieter. Das beides zusammen wäre eine gute Nachweismöglichkeit.

Sichere die Messergebnisse, reklamiere sehr regelmassig und nachweisbar beim Anbieter.

Ggf. kannst Du es dirt aber noch einfacher machen, wenn in deinem Fall (noch) ein Widerrufsrecht möglich ist.

Antwort
von Sprandel, 27

Vielleicht ist deine Hausleitung nicht die beste zu viele Nachbarn überlasten das Netz gibt viele Gründe. Ruf doch einfach an und frag nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten