Frage von Leo1115, 61

Internet langsam geworden, ist der TaskManager schuld?

Habe im Task Manager gestern irgendwelche Prozesse beendet und gelöscht und jetzt ist das Internet sehr langsam und ich kann nichts mehr im Internet finden. Was hab ich gelöscht oder falsch gemacht?

Antwort
von Dinerbone, 42

Wenn du etwas wichtiges von Windows schließt, dann startet sich das Programm spätestens nach dem nächsten Neustart wieder.

Aber eventuell irgendwas am Netzwerkadapter verändert?
Sorry, dass sind zu wenig Infos für eine genaue Diagnose.

Kommentar von Leo1115 ,

Ich kann leider auch nichts genaues sagen, da er gestern ohne Probleme funktioniert hat, und dann hab ich irgendwie explorer.exe & ein paar andere Prozesse beendet, den PC neugestartet und dann den PC heruntergefahren, beim Starten heute hat nichts mehr funktioniert und mir fällt gerade auf, dass mein PC sehr langsam ist, da er gerade sehr viele Standbilder usw. hat. Danke trotzdem für die Antwort.

Kommentar von Rotweissewaffel ,

explorer.exe beinhaltet meines wissens die geamte  Dateiverwaltung von Windows und startet sich selbst sofort wieder neu wenn du es schließt, hat also keine Auswirkungen auf die Leistung wenn du es schließt

Antwort
von 18Wheeler, 11

Nöh,- der Taskmanager ist nicht schuld, sondern Du alleine.

Woher soll ein Mensch wissen, welche Prozesse Du nur beendet und welche Du gelöscht hast?

Meine Kristallkugel wird nämlich gerade aufpoliert :-)

Falls Du noch einen Wiederherstellungspunkt von vor dem Schlamassel hast, kannst´de versuchen, das System zurückzusetzen.

Ansonsten:

Stopf´die Windows DVD ins Laufwerk und versuche das System zu reparieren. Weil das meistens eh´ vergebene Liebesmühe ist, wirst´de Windows neu aufsetzen müssen, denn "explorer.exe" z.B. ist das Herzstück von Windows...

Kommentar von Leo1115 ,

Ich hab jedeglich gefragt ob jemand weiß was ich gelöscht haben könnte und jemand Erfahrungen damit hatte.

Also komm mir jetzt nicht so blöd, das Problem is btw. gelöst, hab meinen Bruder um Hilfe gebeten. Es ist krass wie wenig Respekt man bekommt wenn man andere um Hilfe bittet. Trotzdem danke für deine Antwort.

Antwort
von Leo1115, 24

Btw. Mir fällt gerade auf, dass der PC viel langsamer geworden ist und nicht nur das Internet, ich habe allerdings nichts heruntergeladen seit gestern.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 28

Woher sollen wir wissen , was du gelöscht hast? wenn Du es nicht mal selber weißt . 

Langsames Internet kann auch andere Ursachen haben .

Als Erstes würde ich den Router mal neu starten, das kann helfen

Kommentar von Leo1115 ,

Ich frage ja, um zu erfahren ob jemand eventuell die selben Erfahrungen gemacht hat, wenn ja, könnte sich jemand dran erinnern und sagen ob ich etwas in dem Zusammenhang falsch gemacht habe. Danke trotzdem.

Kommentar von ninamann1 ,

Eigentlich kann es nicht daran liegen das Du irgendwas gelöscht hast , es sei den Du hast was an den Internteinstellungen verändert .  Wenn irgendwas wixhtiges entfernt worden wäre , hätte es sich beim Neustart entweder neu installiert , oder es wäre eine Fehlermeldung gekommen.

Starte den Router neu !

Kommentar von Leo1115 ,

Mir ist aufgefallen, dass mein PC auch sehr langsam ist und erst 5 Sekunden später reagiert wenn ich wo drauf klicke, und dann ist mir eingefallen, dass ich meinen PC nie runterfahren konnte, sprich es stand mehrere Stunden "Herunterfahren" da, so musste ich also am PC den Stecker hinten ziehen um den PC zum Stillstand zu bringen. Kann es sein dass er dadurch Schäden davon getragen hat?

Kommentar von ninamann1 ,

Sowas ist natürlich nie gut , ich kann mir gut vorstellen das dabei dein windows beschädigt wurde.Nach dem , was ich jetzt weiß , würde ich vorschlagen , Du installierst am Besten Neu

Kommentar von Leo1115 ,

Ich werde meine Eltern fragen ob die den PC neu installieren, nicht dass ich wieder irgendwas falsch mache, bin auch erst 14. 

Danke für die Tipps! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community