Frage von sabrinakimberly 12.01.2008

Internet Explorer öffnet immer

  • Antwort von Knowledge 12.01.2008
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ein Tipp: Lade dir den "Avant Browser" herunter (ist kostenlos). Das ist ein Aufsatz für den Internet Explorer und bietet zusätzliche Features. In deinem Fall wäre die Abschaltung von PopUps im Avant Browser sinnvoll (ist unter "Extras" zu machen).

  • Antwort von HerrLich 12.01.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich habe den Tipp für Dich, den IE gar nicht mehr zu benutzen. Du hast doch bereits Mozilla Firefox. Dieser - versehen mit den entsprechenden Addons - ist weitaus sicherer als der IE. Also: Falls noch nicht geschehen, den MF als Standardbrowser aktivieren und IE links liegenlassen.

  • Antwort von sitrain 12.01.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Damit der IE sich nicht mehr öffnet unter "C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE", einfach die EXE umbenennen z.B. EX_ und der IE ist damit lahm gelegt.sitrain

  • Antwort von Brynhild 12.01.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn ich deine Frage genauer lese könnte man sie so verstehen, dass sich die Pop-Up Fenster auch dann via IE öffnen wenn du mit Mozilla Firefox im Internet bist? Das wäre schon etwas befremdlich. Vielleicht hast du den MF noch nicht als Standartbrowser festgelegt? Das kannst du über "Extras-Einstellungen-Allgemein-Systemeinstellungen" überprüfen. Und damit sich nur noch das öffnet was du auch sehen willst blockierst du die Pop-UPs über "Extras-Einstellungen-Inhalt".

  • Antwort von TheFreak2305 10.01.2011

    Also... Ich hatte genau dasselbe Problem... bis eben

    Die Wahrscheinlichkeit liegt bei ung 99 %, dass du einen Virus auf deinem PC hast, der deinen Inernet-Explorer dazu bringt Werbung zu öffnen...

    Ich habe alles versucht, bin aber auch zu keiner Lösung gekommen. Auch PopUps blocken bringt nichts und selbst auf Offline arbeiten auch nichts, denn dann öffnet sich alle 5 min ein Fenster, wo steht, dass diese Seite im Offline Modus nicht verfügbar ist und ob du weiterhin Offline bleiben oder VErbinden willst.

    Doch eines hat mir dann geholfen: Lade dir dies ( http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html )

    runter und lass einen Scan (Quick-Scan sollte reichen) über deinen kompletten Rechner laufen. Nach der Überprüfung fragt es dich ob du die infizierten Datein löschen möchtest, dies bestätigst du mit JA !!.

    Dann wartest du kurz und das wars auch schon...

    Zumindest bei mir hat es einwandfrei funktioniert. Sprich es öffnet sich nichts mehr und die Viren sind gelöscht.

    In Zukunft besser aufpassen, wo du dich rumtreibst xD, denn auch ich habe mir den Virus, durch etwas nicht ganz legales geholt !

    l.g.

  • Antwort von darkholger 19.12.2010

    ich hatte genau das gleiche problem es liegt an einem virus aber kein viren programm findet was und auch kein forum hat weiter geholfen bis ich ein kleines tool gefunden hab das ThreatFire heisst das hab ich auf chip dan gedownloaded und es hat dann reagiert und einen virus gelöscht und seitdem hat sich der ie nicht mehr geöffnet hier der link: http://www.chip.de/downloads/ThreatFire_31869493.html

  • Antwort von Micky001 13.01.2008

    Das hört sich für mich an, als wenn dein IE gekapert wurde. Versuche mal den Internet Explorer soweit wie möglich down zu graden, also eine möglichst alte Version wieder herzustellen. Achtung!! Dabei können aber alle Lesezeichen und Einstellungen verloren gehen.

  • Antwort von Brainstormer 12.01.2008

    Das was da öffnet sind sogenannte "Popups". Dazu einefach vonn chip.de oder so nen Popupblocker runterladen dann werden die dinger geschlossen bevor du sie überhaupt siehst:-)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!