Frage von Dequests, 30

Internet ein wenig zu langsam?

Wir sind neu umgezogen, der router liegt eine Etage unter mir verbaut in einem eigenen raum, das Internet ist hier oben in meinem Zimmer schlecht, zumindest auf dem Handy, da fast gar nichts der 50k Leitung ankommt. Auf dem Pc über Lan läuft alles geschmiert (Netzkäbel etc). Auf dem Handy jedoch immer nur 1-2 Wlan-Striche (Netz liegt bei 3) jedoch wenn ich seiten öffne etc dauerts meißt sogar bis zu ner Minute. Was kann ich machen, damit ich in Zukunft keine probleme mehr mit dem Wlan hab? Adapter liegt auch hier oben nur manchmal funktioniert das ding nicht somit muss ichs aus der steckdose rausziehen da ansonsten das wlan gar nicht geht.

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 14

Kaufe dir einen WLAN-WAN-Router (z.B. TP-Link TL-WR841N | ~20 €), den schließt du an das LAN Kabel, das zurzeit zum PC geht an, den PC schließt du dann an den zweiten Router an. Der 2. Router strahlt dann im OG ein eigenes WLAN aus und du hast vollem Empfang. Hast du noch Fragen?

Kommentar von Dequests ,

Wunderbar, danke :D

Kommentar von asdundab ,

Übrigens: Der zurzeit niedrige Empfang liegt daran, dass Geschossdecken echte WLAN Killer sind.

Antwort
von ollikanns, 22

Einen WLAN-Verstärker installieren.

Kommentar von Dequests ,

Durchlesen, steht unten was.

Kommentar von ollikanns ,

Ein Adapter ist KEIN WLAN-Verstärker!

Kommentar von asdundab ,

Man kann einen WLAN-Verstärker durchaus als Adapter bezeichnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten