Frage von gta5manfred, 57

Internet: Egal welcher Anbieter?

Soll man nur auf die angegebenen Stärken schauen (200mb/s usw..)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 17

Hallo gta5manfred,

so ganz habe ich deine Frage nicht verstanden, aber ich versuche einfach mal, etwas Licht ins Dunkel mit meiner Antwort zu bringen.

Es kommt darauf an, was du alles mit einem DSL-Vertrag benötigst. Was die Geschwindigkeit betrifft, ist es auch ratsam zu wissen, wie viele Personen in deinem Haushalt das Internet benutzen. Hast du schon geschaut, welche DSL-Geschwindigkeit bei den jeweiligen Anbietern an deiner Adresse möglich ist?

Falls nicht, kannst du das hier: http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/View... ganz unverbindlich einfach mal machen.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von aktivgeboren, 32

Egal ist es nicht. Ich z.B habe jetzt Unitymedia und bin unzufrieden, wie viele Probleme ich mit der PlayStation habe. Beispiel: Ich kann keine Partys beitreten. Ebenso ändert sich der NAT-Typ. Erkundige dich mehr darüber und entscheide dich.

Antwort
von ChuckxxNorris, 27

Du hast deine Frage zwar nicht sonderlich genau geäußert, aber ja du kannst mit jedem Anbieter auf das gleiche Internet zugreifen. Unterschiedlich sind nur Preise Geschwindigkeit und Volumen.

Antwort
von Jewi14, 19

Dann nimm doch irgendeinen Anbieter, jeder bringt dich ins Internet. Jeder Browser lässt sich übrigens ins Internet...

Antwort
von LiemaeuLP, 27

Nein, bei Vodefone zB bloß nicht
1&1 könnte ich empfehlen

Kommentar von Spirit528 ,

Kabel Deutschland gehört jetzt auch zu Vodafone, damit steigt die Qualität von Vodafone als Internetprovider auf 100%.

Kommentar von Jewi14 ,

Es gibt Leute, die sich eher erschießen also zu 1&1 gehen und Vodafone bevorzugen. So unterschiedlich sind die Geschmäcker und Erfahrungen.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Naja ich war Mobilfunk kunde bei vodafone, habe aber dsl bei 1&1
Klarer fall wann ich mich erschiessen würde...

Antwort
von spiele, 21

Ich bin seit mehr als 4 Jahr bei der Telekom. Hatte nie probleme Leitung schön  stabil. 100k VDSL könnte aber noch gleich FTTH nehmen mit 200k.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten