Frage von acdcmb, 35

Internet anschluss in neuer wohnung?

Hallo, ich hab eine neue wohnung mit 2 kabeln die aus dem boden kommen der vermieter sagt das sei der internet anschluss brauch ich ein elektriker oder kann ich das auch selbst basteln wenn ja wie?

Antwort
von mirolPirol, 21

Das ist kein Internetanschluss, sondern ein Ärgernis für dich und vom Vermieter ist es eine Schweinerei, dir einige lose Kabelenden als Anschluss anzubieten.

Setze ihm eine Frist, das ordentlich installieren zu lassen oder biete ihm an, es selbst zu beauftragen und im Gegenzug die Miete zu kürzen. 

Das ist auf jeden Fall Sache des Vermieters, dir einen gebrauchsfertigen Anschluss bereit zu stellen.

Kommentar von acdcmb ,

Haha digga chill mein vermieter ist mein großvater und er meinte das ist internet :D

Antwort
von hauseltr, 14

Also wenn die Kabel für einen neuen Anschluß für Telefon und Internet gelegt worden sind, kannst du da nichts dran basteln, denn dafür benötigst du erst mal die Telekom oder einen anderen Anbieter, der deinen Anschluss herstellt.

Vom Vermieter eigentlich sehr gut durchdacht, wenn er die Kabel vorsorglich verlegt. Er ist dazu nicht verpflichtet.

Der Telefonanschluss und ein Internetzugang selbst ist aber keine vom Vermieter im Rahmen des Mietrechts geschuldete mietrechtliche Leistung.



Antwort
von OctoMan, 20

Das ist Mietsache und ist vom Vermieter zu beheben/zu zahlen, denk ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community