Frage von collin12345, 67

Internen Grafikchip DAUERHAFT deaktivieren. Wie mach ich es?

Ich hab das Problem, dass meine Interne Grafikkarte die Oberhand über meine Normale Gafikkarte (Club 3D Radeon R9 270x 14' Series) übernimmt. D.h. wenn ich im Gerätemanager die Interne Grafikkarte deinstalliere und sogar die Treibersoftware für diese lösche, installiert sich dieser immer wieder automatisch neu und wenn ich ihn deaktiviere startet er automatisch immer wieder neu. Mein Bildschirm ist über die Grafikkarte angeschlossen und die aktuellsten Treiber installiert. dennoch wird für 95% der Spiele meine Interne Grafikkarte verwendet. D.h. ich hab eine Grafikkarte drin die alle Spiele flüssig laufen lässt, aber diese Spiele laggen alle, weil die Interne sagt ICH übernehme das Spiel.

Was kann ich tun?

Antwort
von heikootto, 40

Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R], sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet.Tippen Sie hier den Befehl "devmgmt.msc" ein und klicken Sie auf "OK". Anschließend startet der Geräte-Manager.Im neuen Fenster öffnen Sie die Kategorie "Grafikkarte" und klicken mit der rechten Maustaste auf Ihre Onboard-Grafikkarte.Wählen Sie hier die Option "Deaktivieren" und bestätigen Sie Ihr Vorhaben.

Kommentar von heikootto ,

Das funktioniert laut seiner Aussage ja nicht oder?

Hast du eine Intel CPU?

Manchmal muss man per recktsklick explizit sagen wann er welche graka nutzen soll

Kommentar von collin12345 ,

Eben ^^ geht nicht... sie wird zwar als deaktiviert angezeigt oder auch garnicht angezeigt wenn ich sie deinstalliere, aber nach dem Neustart des Rechners ist diese wieder angezeigt und aktiviert, bzw. bei deinstallation wird sie auch ohne neustart automatisch wieder installiert nach ca. 15-20 min...

ja Ich habe eine Intel-CPU.. wo kann ich dem rechner das sagen wann er welche graka benutzen soll?

Kommentar von heikootto ,

Aktuelle Treiber drauf?

Im Catalyst control center auf "hochleistung" gestellt?

Evtl. kannst du bei Start des Spieles auf die Desktop-Verknüpfung mal Rechtsklick machen und das Kontextmenü öffen.
Dort dann "mit Grafikprozessor ausführen" dann deine graka wählen

Ansonsten muss ich jetzt schlafen und melde mich morgen nochmal viel Glück bis dahin!😊

Kommentar von collin12345 ,

mach ich jetzt auch ^^ ich versuch das ganze morgen gleich aus :D guts nächtle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten