Frage von Firefighter1112, 96

Interne oder Externe Soundkarte, und welche?

Will mir das HyperX Cloud fürs Zocken kaufen. Da meine onboard Soundkarte ein Rauschen des Mikrofons auslöst, möchte ich mir nun eine Soundkarte kaufen. Hab gelesen das Externe Soundkarten besser sein sollen, weil Sie nicht so anfällig gegenüber der im PC herrschenden Strahlung sein sollen.

Jetzt zu meiner Frage: Interne oder Externe Soundkarte, und könnt Ihr mir welche empfehlen ?

MfG Firefighter^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KanaxInBS, 65

Ja, besonders bei leistungsstarken Grafikkarten kann es Interferenzen und somit unangenehme Störgeräuschen kommen: http://www.golem.de/news/asus-strix-soar-im-test-wenn-die-soundkarte-vom-pixelbe...

Deswegen sind externe zu bevorzugen, ich kann dort die Asus Xonar U7 empfehlen, habe ich selbst und bietet eigentlich alles, leistungsstarken Kopfhörerausgang, der Mikrofoneingang ist einer der rauschärmsten überhaupt unter den Consumer-Soundkarten und noch analoges 7.1 und Digitalausgang (S/PDIF koaxial) und diverse Filter sowie Virtual Surround (wenn mans braucht), kostet allerdings auch ~85€, wenn du diese Sachen nicht brauchst, sollte auch eine Xonar U3 reichen, die kriegste für 35€.

Antwort
von Deejay2607, 73

Ganz klar bei Qualität externe Soundkarte,

hier ein Testbericht der Soundkarten mit Qualität und Leistung.

http://www.testberichte.de/schnittstellen-zusatzkarten/445/soundkarten/externe-s...

Liebe Grüße

Kommentar von Deejay2607 ,

Empfehlung

http://bora-computer.de/detail/index/sArticle/24703

aber bei Soundkarten gibt es noch den Preisunterschied hier ist meist Teuer besser als günstig.

Antwort
von SoDoge, 63

Ob die Karte anfällig für derartige Störungen ist, hängt davon ab, wo sie platziert ist. Auch bei einer externen kann das auftreten. Jedoch gibt es sehr gute externe Soundkarten, also wäre die Anschaffung keine schlechte Idee.

Um dir eine zu empfehlen, müsstest du dein verfügbares Budget nennen. Sowas gibt es billig ab 5€ oder hochwertig mit höheren Preisen. Empfehlenswert ist grundsätzlich die hier:

http://www.amazon.de/Creative-Blaster-Surround-Externe-Soundkarte/dp/B00FJMQ4C2/...

Kommentar von Firefighter1112 ,

Hab genau an sowas gedacht, dafür schon einmal Danke. Aber im Testbericht von "Deejay2607" soll das "Asus Echelon Xonar U7" besser sein als das von Dir genannte, und bloß 10€ teure.

Kommentar von SoDoge ,

Von der Asus Xonar hab ich auch nur Gutes gehört, das kann also stimmen. Verglichen hab ich beide noch nicht.

Kommentar von KanaxInBS ,

Die U7 hab ich (allerdings die normale) und bin rundum zufrieden damit, lediglich unter Linux gibts gewisse Treiberprobleme, durch die sich der Mikrofoneingang nicht regeln lässt.

Der Unterschied bei der Echelon ist (außer die Farbe - Digicamo statt schwarz), dass diese noch Sonic Radar hat: http://rog.asus.com/technology/rog-sound-innovations/sonic-radar/

Und das ist nicht unumstritten, da es an einen Wallhack grenzt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community