Frage von KoyeDersim62, 72

Internationaler Führerschein kaufen?

Was muss ich alles mitnehmen, um einen internationalen Führerschein zu kaufen ... reicht der Personalausweis? Habe den Führerschein nicht .... weil die Führerscheinstelle den verloren hat ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterobm, 31

Habe den Führerschein nicht .... weil die Führerscheinstelle den verloren hat ..

wie das denn? Den FS solltest du haben.

um einen internationalen Führerschein zu kaufen ...

der muss beantragt werden; dazu brauchst deinen FS und zwar in Scheckkartenform - Kosten ca. <20€

Kommentar von KoyeDersim62 ,

Antwort kommt zwar ein wenig spät... ich hatte den Führerschein svhon mit 17 beendet... nur kein BF17...musste also warten, bis ich den bei der Führerschein Stelle abholen konnte... also ich dann da war sagte man mir, dass sie den nicht haben und höchstwahrscheinlich der noch auf dem Weg vom TÜV zu denen ist ( habe dann einen vorläufigen gekauft)... nach 1 Monat habe ich nochmal angerufen und dann wurde mir gesagt, dass sie den nicht mehr finden ... bisschen Meckern hat gereicht und die haben einen neuen innerhalb von 48h auf deren Kosten "bestellt"

Antwort
von RuedigerKaarst, 37

Die Führerscheinstelle hst den Führerschein "verloren". 😂

Man muss mindestens 180 Tage im Land, wo der Führerschein ausgestellt wurde, gelebt und gemeldet gewesen sein.

Darüber benötigt man einen Nachweis.

Führerscheine, die nicht aus der EU sind, müssen innerhalb einer bestimmten Frist umgeschrieben werden.

Bei Führerscheinen aus anderen Ländern wird die Polizei neugierig und macht eine Anfrage.
Wurde der deutsche Führerschein entzogen und weist einen ausländischen nach, wird man dennoch strafrechtlich verfolgt, weil es verboten wurde, ein Kraftfahrzeug zu fahren.

Es ist also Fahren ohne Fahrerlaubnis und das wird richtig teuer.
Eventuell erhält man dann hier in Deutschland den Führerschein erst wieder, wenn man eine MPU gemacht hat, oder muss diesen (eventuell mit MPU) komplett neu machen.

Antwort
von Flintsch, 45
http://www.muenchen.de/dienstleistungsfinder/muenchen/1071856/

Benötigte Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass

biometrisches Passfoto (2 Fotos, wenn Sie zuerst einen Kartenführerschein beantragen müssen)

aktueller Führerschein

nur bei Altführerscheinen (grau oder rosa), die nicht von der

Fahrerlaubnisbehörde in München ausgestellt wurden:

Karteikartenabschrift, die Sie telefonisch bei der Behörde anfordern

können, die Ihren Führerschein ausgestellt hat. Von dort soll die

Karteikartenabschrift direkt an die Fahrerlaubnisbehörde in München

geschickt werden.

Kommentar von KoyeDersim62 ,

aktueller Führerschein geht schlecht... die haben den verloren

Kommentar von Flintsch ,

Dann müssen die einen neuen für dich besorgen, erst dann kannst du den internationalen Führerschein beantragen.

Antwort
von glaubeesnicht, 39

Lasse dir einen neuen Führerschein ausstellen und dann einen internationalen Führerschein. Der Internationale Führerschein ist nur gültig zusammen mit dem nationalen Führerschein.

Antwort
von fuji415, 29

Man kann keinen Füherschein kaufen den muss man beantragen bei der zuständigen Stelle da steht bei dem im Netz was man dazu braucht  . Und der neue EU Karten schein  ist  ja für ganz Europa gültig .

 

Antwort
von 716167, 28

In der deutschen Bürokratie geht nichts verloren. Es gibt weiter Informationen, dass dir einmal ein FS zuerteilt wurde. Somit kann die Verwaltung dir auch wieder eine neue Fahrerlaubnis ausstellen.

Kommentar von KoyeDersim62 ,

die haben mir heute gesagt,dass die meinen Führerschein verloren haben :D... warte seid über 1 Monat auf diesen

Kommentar von Bley1914 ,

Richtig , als ehem. Öff.Angestellter . Ist er verlegt, oder falsch heftet, verloren geht nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community