Frage von walross,

Internate in Deutschland. Welche sind die besten?

ein bekannter von mir schickt seinen sohn auf eines dieser elite internate. aber welche sind denn wirklich die besten?

Antwort
von waldfeeamsee,

Wir haben damals auch recht lange gesucht und sind froh, das Internat der Carpe Diem in Bad Neuenahr gefunden zu haben. Unser Sohn ist jetzt seit über einem Jahr dort und fühlt sich sehr wohl. Zuerst waren wir unsicher, weil Bad Neuenahr als Stadt doch recht klein und abgelegen ist, aber das Positive hat dann doch überwogen. Wir schätzen vor allem das vielseitige AG-Angebot, die familiäre Atmosphäre und die individuelle Förderung. Für unsere Anliegen hat man dort bisher immer ein offenes Ohr gehabt.

Antwort
von ULange,

Welches ist das beste Auto? Auf sehr pauschal gehaltene Fragen sind immer nur sehr allgemeine Antworten möglich. Ich versuche es einmal: Das beste Internat - verspricht nicht mehr als es halten kann; - entspricht im Hinblick auf Unterbringung, Verpflegung, Betreuung usw. einem gehobenen Standard; - ist konzeptionell auf der Höhe der pädagogischen Fachdiskussion; - hält ein pädagogisches Angebot bereit, das geeignet ist, die Zielsetzungen der pädagogischen Konzeption zu einem hohen Prozentsatz zu erreichen; - bietet ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis - und vor allem: Es sucht sich seine Schülerinnen und Schüler sehr sorgfältig aus.

Um herauszufinden, welches Institut für das eigene Kind am besten geeignet ist, sollte man sich zuerst sehr intensiv mit den Eigenschaften, den Bedürfnissen und dem Betreuungsbedarf von Sohn oder Tochter auseinandersetzen. Erst danach ist es sinnvoll, sich mit dem Internatsangebot zu beschäftigen. Bei der Auswahl sollten die richtigen Schwerpunkte gesetzt werden (Welche Angebote sind unverzichtbar? Was wäre lediglich schön und wünschenswert?). Da es auch unter den Internaten die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt, muss man sich immer auf Kompromisse einstellen. Merke: Internate bieten nicht nur Chancen. Ein Internatsaufenthalt birgt immer auch gewisse Risiken in sich. Wer kompetente Hilfe bei der Internatsauswahl in Anspruch nehmen will, erhält diese kostenlos und unverbindlich bei der gemeinnützigen Zentralstelle für Internatsberatung (ZFI) in Grünberg/Hessen. URL: http://www.zfi-internatsberatung.de

Kommentar von ULange ,

Die genannte Internatsberatungsstelle heißt jetzt "Internatsberatung der AVIB gemneinnütziger e.V.". Anschrift: Burgblick 3, 35327 Ulrichstein, Tel.: 06645/918789 !

Antwort
von oleandra,

das hängt sicher auch von den Neigungen und Vorlieben der Kinder ab (spez. Sportarten, Musikinstrument, etc.). Unter http://www.internate.org gibt es sehr nützliche Informationen

Kommentar von oleandra ,

noch ein paar gute Links http://www.focus.de/schule/schule/schulwahl/schulserie/internate/deutsche-internate_aid_24518.html

und http://www.internate-vdp.de

Antwort
von cortijero,

Unsere Tochter ging auf Schloß Salem. Wir waren sehr zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community