Internat, gemischt oder nur Mädchen, was ist besser?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich bin in einem gemischten Gymnasium, allerdings bin ich dieses Jahr in einer mädchenklasse gelandet. Ich finde das für ein Jahr ziemlich witzig und auch angenehm, aber auf die Dauer wirds langweilig. An deiner Stelle würde ich mir ein gemischtes aussuchen, z.B. Das Lsh Schoss Ising am Chiemsee. Da würde ich auch gerne hin... Kannst dir ja mal die Website ansehen: www.lsh-schloss-ising.de ich hoffe ich konnte dir helfen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein beidgeschlechtliches Internat bevorzugen. Es ist vorteilhafter für die eigene Entwicklung mit Mädchen als auch mit Jungs zu tun zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinkE19
06.07.2016, 16:14

Danke 😘 und kennst du vielleicht auch ein paar gute in Bayern ??

0
Kommentar von JoyDivision11
06.07.2016, 16:17

Gern geschehen :) Leider komme ich aus NRW aber gib einfach bei Hoogle Internat in Bayern ein :)

0

Naja wie alt bist du denn? Also wenn du 19 bist solltest du schon auf eine reines mädcheninternat gehen, da dort bessere Leistungen erzielt werden. Auch wärst du nur ein Jahr oder so auf der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinkE19
06.07.2016, 17:30

Ich bin nicht 19 ich weis das denkt man wegen meinem Namen aber ich bin 13, das ist nur mein Geburtsdatum 🙈 aber trotzdem danke

0

Sehe es genauso wie Joy. Stell dir vor eine Ewigkeit NUR unter Mädchen? Weiß nicht inwiefern du da schon Erfahrung gesammelt hast aber da Mädchen meist temperamentvoller sind als Jungs kommt es da häufiger zu Streitigkeiten oder Zickenkriegen. Wenn Jungs dabei sind verteilt sich das besser und es ist angenehmer für meinen Geschmack :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde in ein gemischtes Internat. Ich bin zwar ein Junge und weiss nicht alle eure Wünsche oder Gefühle xD aber grundsätzlich ist gemischt "immer" besser. Es ist wichtig, dass man sich auch mit dem anderen "Geschlecht" zu verständigen lernt. 

Bei der Arbeit kannst du dir ja auch nicht aussuchen ob du mit einem Mann oder einer Frau arbeiten willst.

MFG Näät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemischt!! Diese Geschlechtertrennung ist Mittelalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm auf jeden Fall gemischt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemischt ist doch viel witziger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?